Der Bundesplatz startet in die Gartensaison 2017

Bundesplatz Rundgang

Bundesplatz Rundgang

Bundesplatz Rundgang

Bundesplatz Rundgang

Bei einem Rundgang über den Bundesplatz mit Garten- und Landschaftsplanern sind nötige Arbeiten an Bäumen und Sträuchern festgestellt worden.

Diese Arbeiten wurden kurzfristig in einem großen Einsatz einer Gartenbaufirma über das Grünflächenamt innerhalb von drei Tagen ausgeführt.

Bundesplatz ArbeitenBundesplatz Arbeiten

Bundesplatz Arbeiten

Bundesplatz Arbeiten

Bundesplatz Arbeiten

Vielen Dank an alle Beteiligten für den großartigen Schlechtwettereinsatz.
Bilder der Arbeiten können hier oder hier angeschaut werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Das war der fleißige Jahresendspurt auf dem Bundesplatz

Die Teilnehmer am Aktionstag 17.12.2016

Die Teilnehmer am Aktionstag 17.12.2016

Vielen Dank allen fleißigen Helfern beim letzten Aktionstag gegen Laub und Unrat auf unserem Bundesplatz. 21 tapfere Aktive haben das letzte Laub der Saison gefegt, Müll gesammelt und den Platz blitzeblank geputzt. Gemeinsam haben wir das Arbeitsjahr mit Glühwein und Keksen erfolgreich beendet.

Wir freuen uns darauf Sie Alle im Neuen Jahr wieder gesund und munter auf dem Platz begrüßen zu können.

Wie immer können Bilder unter diesem Link angeschaut werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Aktionstag am 17. Dezember

Liebe Freundinnen und Freunde des Bundesplatzes,
bevor das Jahr zu Ende geht, möchten wir noch einmal auf dem Bundesplatz aufräumen. Wir laden Sie herzlich ein zum Laubfege-Aktionstag am Sonnabend, den 17. Dezember von 10 - 13 Uhr. Treffpunkt ist wie immer das Gerätehaus an der Winzerin. Bringen Sie Tatkraft, Lust an der Arbeit an frischer Luft, wetterfeste Kleidung und warme Getränke mit und teilen sie diese und die Freude an bürgerschaftlichem Engagement mit uns. Der Vorstand der Initiative Bundesplatz wünscht Ihnen eine schöne verbleibende Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches Neues Jahr 2017!
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Vorstand der Initiative Bundesplatz neu zusammengesetzt: „2017 wird das Jahr der Umsetzung“

Die Mitglieder der Initiative Bundesplatz e.V. haben auf der Jahresmitgliederversammlung am Dienstag, den 06. Dezember 2016 den Vorstand neu gewählt. Zur 1. Vorsitzenden wurde Sabine Pentrop gewählt. Seit dem krankheitsbedingten Rücktritt des bisherigen Vorsitzenden hatte sie das Amt schon kommissarisch inne. Neu gewählter 2. Vorsitzender ist das Gründungsmitglied Harald Sterzenbach. Von den Mitgliedern als Schatzmeister bestätigt wurde Dr. Manfred Korzen. Er hatte das Amt im April 2016 vom langjährigen Schatzmeister Friedrich Berghald übernommen. Schriftführerin der Initiative bleibt Bettina Kappeler. Zu Beisitzern bestimmten die Mitglieder Ulrike Strate und Ulrich Kreißl. Wolfgang Severin, Gründungsmitglied und langjähriger Vorsitzende der Initiative wurde  von der Mitgliederversammlung zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Die Vorstandswahl war ein Zeichen der Geschlossenheit und Kontinuität in der Initiative: Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig bestätigt bzw. in die neue Funktion gewählt. Die neue Legislatur stehe ganz im Zeichen der Umsetzung, erklärte die 1. Vorsitzende Pentrop in einer ersten Stellungnahme. Sie erwarte, dass die Zusagen von Bezirk und Senat auf Errichtung der Querungen an den Spangen, die neue Wegeführungen im nördlichen Teil des Platzgrüns, das Tempo 30 an den Spangen und der Wochenmarkt im Frühjahr 2017 erfüllt würden. Des Weiteren rief der neue Gesamtvorstand alle Mitglieder und Anwohner zu einem Ideenwettbeweb für einen Aktionstag zum 50jährigen Baujubiläum des Bundesplatztunnels auf. Im März 1967 wurde mit der Einweihung des Tunnels die Zerstörung eines der schönsten Plätze Berlins manifestiert. Daran und an eine Wiederherstellung des Platzes will die Initiative erinnern.    
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rund 30 Teilnehmer am Aktionstag auf dem Bundesplatz / „Wir lassen nicht nach und machen weiter“

(WEW) Auf dem Aktionstag der Initiative Bundesplatz e.V. am 19. November  beteiligten sich insgesamt rund 30 Mitglieder, Gäste und Anwohner. Sie säuberten den Platz von Müll, Drogenbestecken und Laub und machten den Platz wieder "winterfest". Mit dabei aus dem Abgeordnetenhaus, Stefan Evers (CDU), und aus der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf, der Bezirksverordnete Gerald Mattern (CDU). Der Vorstand der Initiative dankt allen externen und internen HelferInnen für die Organisation und Unterstützung. Beim abschließenden Glühwein und Keksen waren alle angetan von der guten Atmosphäre dieses Vormittags. Bilder des Aktionstages können hier oder hier angeschaut werden. Intensiv wurde am Rande des Aktionstages über die Wahrnehmung des Bundesplatzes in Parteien, Politik und Verwaltung  gesprochen. Er war Thema auf der UNO-Konferenz Habitat III in Quito und auch Greenpeace geht in einer Studie zur nachhaltigen Mobilität und der Zukunft unserer Städte ausführlich auf den Bundesplatz ein. Und auch im "Regierungsprogramm" für den Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, der Zählgemeinschaftsvereinbarung zwischen SPD und Grünen, sind Bundesplatz und -allee als Handlungsfeld festgeschrieben: "In den unterschiedlichen Quartieren wollen wir die Stadtplätze sukzessive umgestalten und mit größerer Aufenthaltsqualität versehen. Dies gilt insbesondere für den Olivaer Platz, wo wir das Ergebnis des Runden Tisches umsetzen wollen, und für den Bundesplatz, wo wir langfristig Umgestaltungen des Verkehrsraums anstreben und – u.a. den stadtverträglichen Umbau der Bundesallee – prüfen werden."  Umso befremdlicher empfinden es deshalb die Mitglieder der Initiative, dass die Koalitionsvereinbarung auf Landesebene keine Aussage dazu trifft, obwohl zwei der drei künftigen Regierungsparteien den Bundesplatz auf ihrer "To-do-Liste" hatten. Das tat aber der Motivation und dem Engagement der Initiative, der Gäste und Anwohner für den Platz auf dem Aktionstag am 19. November keinen Abbruch. "Wir lassen nicht nach und machen weiter", hieß es unter den Beteiligten.
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Jahresendspurt der Initiative Bundesplatz

Liebe Freundinnen und Freunde des Bundesplatzes, man glaubt es kaum, aber das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu. Daher lädt die Initiative Bundesplatz Sie zum gemeinsamen Jahresendspurt ein. Am Samstag, dem 19. November von 10 - 13 Uhr bitten wir Sie zum letzten Mal in diesem Jahr auf den winterlichen Bundesplatz zum Laubfege-Aktionstag. Ein großer Container will gefüllt werden und wir freuen uns auf viele zupackende Hände. Mit Flyern in den umliegenden Geschäften und mit einem Banner über der Winzerin machen wir zusätzlich auf den Aktionstag aufmerksam. Unterstützen Sie uns durch Ihre Tatkraft oder das Teilen von Glühwein, Tee oder dem ersten Weihnachtsgebäck mit den fleißigen Helferinnen und Helfern. Am 4. Dezember von 13 - 18 Uhr findet der traditionelle Friedenauer Engelmarkt am Breslauer Platz statt. Gute Tradition ist mittlerweile auch die gemeinsame Teilnahme der Partnerinitiativen Breslauer Platz, Friedrich-Wilhelm-Platz und Bundesplatz. Für die Standbesetzung ist noch Mithilfe gefragt: Von 12-13 Uhr (inkl. Aufbau), 16-17 sowie 17-18 Uhr (inkl. Abbau) können Sie sich in die Riege der diskutierfreudigen Initiativmitglieder einreihen. Eine gute Gelegenheit, um über Bezirksgrenzen hinweg unsere Anliegen, Forderungen und Erfolge zu kommunizieren. Bitte melden Sie Ihre Standteilnahme an sabine.pentrop@initiative-bundesplatz.de. Herzlich erinnern möchten wir nochmals an die 6. ordentliche Mitgliederversammlung am 6. Dezember um 20 Uhr im Caritas-Bistro. Gestalten Sie die Zukunft der Initiative Bundesplatz aktiv mit und nehmen Sie an den Vorstandswahlen teil - gerne auch als Kandidat oder Kandidatin. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung! Der Vorstand
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Demo am Friedrich-Wilhelm-Platz

Die Initiative Friedrich-Wilhelm-Platz ruft für den 9. November 2016 um 16.00 Uhr zu einer Demonstration auf dem Platz auf. Mit dieser polizeilich angemeldeten Aktion will der Verein seiner Forderung nach dem Abriss der Mauern auf dem Platz Nachdruck verleihen. Ähnlich wie vor Jahren auf dem Bundesplatz versperren die Mauern den Zugang zum Platz und die Sichtachsen, haben keinen gestalterischen oder praktischen Nutzen und zerstören mit ihrer Ausrichtung die Platzfigur. Ziehen Sie sich warm an und unterstützen Sie unsere Partnerinitiative!
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder, wir laden Sie herzlich ein zur 6. Ordentlichen Mitgliederversammlung der Initiative Bundesplatz e.V. am 6. Dezember 2016, 20.00 Uhr im Bistro der Caritas, Bundesplatz/Ecke Tübinger Straße. Tagesordnung
  1. Begrüßung und Wahl einer Versammlungsleitung
  2. Bericht des Vorstands über das Jahr 2016 und Ausblick auf 2017
  3. Kassenbericht für das Jahr 2015, Vorschau auf 2016 und Bericht der Rechnungsprüfer
  4. Aussprache über die Berichte
  5. Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands
  6. Wahl des Vorstandes a) der Schatzmeisterin/des Schatzmeisters b) der Schriftführerin / des Schriftführers c) der/des 2. Vorsitzenden d) der/des 1. Vorsitzenden f) von bis zu vier weiteren Vorstandsmitgliedern
  7. Wahl der Rechnungsprüfer
  8. Verschiedenes
Kappeler                                            Korzen                                                Pentrop
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Spenden für Caritas-Wärmestube

Wie schon in den vergangenen Jahren sammelt unser Mitglied Franziska Becker, MdA, Spenden für die Caritas-Wärmestube am Bundesplatz/Ecke Tübinger Straße. Die Wärmestube öffnet am 1. Dezember ihre Türen (täglich zwischen 15.30-18.00 Uhr). Wenn es draußen kalt, dunkel und ungemütlich ist, suchen bis zu 75 Bedürftige täglich diesen Ort auf, wärmen sich, essen und trinken etwas, finden Beratung und Unterhaltung oder knüpfen Kontakte. Alle Infos zur Spendenaktion von Frau Becker finden Sie hier.
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum Mitgliedertreff

Liebe Freundinnen und Freunde des Bundesplatzes, wir laden Sie herzlich zum nächsten Mitgliedertreff der Initiative Bundesplatz e.V. ein. Er findet statt am Dienstag, den 01. November 2016, um 20.00 Uhr, im Bistro der Caritas, Bundesplatz/Ecke Tübinger Straße. Wir möchten Sie u.a. über die Teilnahme der Initiative Bundesplatz am Runden Tisch "Grün in der Stadt" des Bundesumweltministeriums informieren, Sie auf den Engelmarkt am 2. Advent einstimmen und einen Ausblick auf die für den 6. Dezember 2016 geplante Mitgliederversammlung und die Vorstandswahlen geben. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Der Vorstand  
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Initiative Bundesplatz e.V. nahm am Runden Tisch „Grün in der Stadt“ teil

(WS) Urbanes Grün macht unsere Städte attraktiver und lebenswerter. Mit einem Weißbuch "Grün in der Stadt" will der Bund im Frühjahr 2017 Handlungsempfehlungen und Möglichkeiten der Umsetzung für mehr Grün in den Städten formulieren. In diesem Zusammenhang fand am 21. Oktober 2016 im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMUB) ein ganztägiger Runder Tisch "Grün in der Stadt" statt. Neben Experten,Verbänden, Stiftungen und Grün-Netzwerken war als einer der zivilgesellschaftlichen Akteure auch die Initiative Bundesplatz e. V. geladen. Erfragt wurde die Motivation der Initiative und ihr Beitrag zur Verbesserung des Grünangebots in der Stadt. Sie wurde aufgefordert, u.a. Stellung zu nehmen, welchen Beitrag die Zivilgesellschaft zur Qualifizierung, Gestaltung und Pflege von Grün in der Stadt in Ergänzung zur öffentlichen Hand leisten kann. Hoch interessiert folgten die Teilnehmer des Runden Tisches der Schilderung der hemmenden und fördernden Faktoren dabei, sowie der Probleme bei der Zusammenarbeit zwischen Bürgerinitiative, Bezirk und Senatsverwaltung. Zum Abschluss durfte die Initiative noch ihre Erwartungen an den Bund im Zusammenhang mit dem Weißbuch anmerken. Bemerkenswert: In den informellen Gesprächen am Rande waren sich alle Experten und Teilnehmer einig, dass der Bundesplatztunnel als "Dinosaurier der autogerechten Stadt" in zwanzig Jahren der Vergangenheit angehören werde. Eine schöne Perspektive ....  
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Herbst und die Wilden 13

Am 22.10.2016 fand ein weiterer Pflegeeinsatz der Initiative Bundesplatz e.V. auf dem Bundesplatz statt. 13 Mitglieder der Initiative fegten Laub, sammelten Müll, arbeiteten in den Beeten und sorgten für mehr Aufenthaltsqualität auf dem Platz. Ein Herbstspaziergang über den Platz lohnt sich jetzt! Vielen Dank an alle Beteiligten. Wir haben viel geschafft und der Platz sah wieder blitzblank aus. Wie immer können Bilder unter diesem Link angeschaut werden. Viel Spaß beim erholsamen Bilder anschauen. Der nächste große Aktionstag ist am 19.11.2016.
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Initiative Bundesplatz im „New Urban Agenda“ Bericht der Bundesregierung für Habitat III

(WS) Immer wieder hört die Initiative Bundesplatz diese Fragen: Warum geht es denn endlich nicht weiter am Platz? Warum warten wir schon mehr als zwei Jahre auf die längst zugesagten Bänke? Warum unterstützt uns die BSR beim Müllsammeln nicht mehr? Wann wird endlich was gegen den öffentlichen Toilettennotstand getan? Wann kommt Tempo 30? Wann reden wir mit den Verantwortlichen über ein neues Mobilitätskonzept? Und in der Tat: Eigentlich sind das "Peanuts" und alles könnte schon längst erledigt sein. Während die Initiative jedoch auf der Ebene des Landes Berlin noch um Anerkennung und Akzeptanz ringen muss, damit diese Kleinigkeiten erledigt werden, ist sie auf Bundesebene schon einen Schritt weiter, wie im nachstehenden Beitrag zu lesen ist. Wünschen wir uns, dass der Regierende Bürgermeister in Quito die Zeit gefunden hat, den deutschen Berichtsband zu lesen und unser Anliegen vielleicht in die Koalitionsvereinbarung schreiben lässt. Noch eine Anerkennung für die Arbeit der Initiative: Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) hat uns zum Runden Tisch "Grün in der Stadt" eingeladen. (WEW) Auf der "Third United Nations Conference on Housing and Sustainable Urban Development (Habitat III)" in Quito vom 17.-20. Oktober hat die Bundesregierung in deutscher, englischer und spanischer Sprache eine "New Urban Agenda Konkret" vorgelegt. Darin wird die Vorleistung der Initiative Bundesplatz  bei der Wiedergewinnung der Raum- und Platzqualitäten an Bundesplatz und Bundesallee und ihre Rolle als Initiator für die Umgestaltung der autogerechten Stadt erwähnt. Ein ganzseitiges Foto von der "Paradies Bundesplatz"-Raumwerkstatt im Oktober 2015 leitet das wichtige Einleitungskapitel ein. Harald Herrmann, Direktor und Professor des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung, schreibt in seinem Agenda-Vorwort: "Die Beispiele machen deutlich, dass viele kleine Schritte die Städte verändern und die Lebensbedingungen ihrer Bewohnerinnen und Bewohner verbessern. Lesen Sie die ganze Agenda hier: new-urban-agenda-dl    
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bundesplatz Kino begeht Jubiläum: Geburtstagsprogramm und Geburtstagspreise

Am Sonntag (23.10.) vor fünf Jahren haben Peter Latta und Martin Erlenmaier das Bundesplatz-Kino wieder eröffnet. Die Erwartungen und Hoffnungen, die die Initiative Bundesplatz damals an die neuen Betreiber hatten, haben sich alle erfüllt: das Programm ist vielfältiger und anspruchsvoller geworden; das Bundesplatzkino hat sich zu einem wichtigen "Player" in der Berliner Cineasten-Szene entwickelt.  Wie die Bundesplatz-Initiative auch, haben sie in den vergangenen Jahren so manchen renommierten Preis gewonnen. Herzlichen Glückwunsch an Peter Latta, Martin Erlenmaier und ihr charmantes und freundliches Team! Weiter so!! Aus Anlass ihres Jubiläums haben sie für Sonntag (23.10.) ein besonderes Programm zusammengestellt (siehe Anhang), zu dem sie auch die Mitglieder der Initiative gern begrüßen würden. Ab 10.30 Uhr sind das Kino und das Café geöffnet. Jeder Film nur 5 Euro! Näheres hier: 201610_kinogeburtstag_druck-1-1
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum Mitgliedertreff am 4. Oktober

Liebe Freundinnen und Freunde des Bundesplatzes, liebe Mitglieder, der Spätsommer beschert uns einem wunderbaren Ausklang, der allerdings mit einem weiterhin hohen Arbeitseinsatz auf dem Bundesplatz verbunden ist. Die anhaltende Trockenheit fordert ihren Tribut, so dass die Pflanzen auch jetzt noch intensiv mit Wasser versorgt und gepflegt werden müssen. Wir freuen uns über jede helfende Hand, die die Gieß- und Pflegeeinsätze unterstützt! Die Pflege der Grünflächen steht daher auch im Vordergrund unseres Mitgliedertreffs am Dienstag, den 4. Oktober 2016 um 20.00 Uhr im Bistro der Caritas, Bundesplatz/Ecke Tübinger Straße.  Im September hat die Initiative Bundesplatz die Pflegevereinbarung mit dem Grünflächenamt des Bezirks um weitere zwei Jahre verlängert. Das garantiert uns auch weiterhin die Federführung bei der Gestaltung der Grünflächen, aber auch Mitsprache und Einfluss bei der Festlegung der neuen Zugangswege zu den Spangen, die im kommenden Jahr realisiert werden. Hier wollen wir mit Ihnen ein Meinungsbild erarbeiten. Außerdem wollen wir mit Ihnen neue Organisationsstrukturen der Grünpflege des Platzes diskutieren und festlegen. Die regelmäßige Pflege des Platzes ruht derzeit auf den Rücken weniger aktiver Mitglieder. Lassen Sie uns gemeinsam eine Lösung für diese auf Dauer nicht tragbare Situation finden. Wir freuen uns auf einen anregenden und fruchtbaren Austausch mit Ihnen! Der Vorstand
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Starke Zunahme von Ratten und Drogenspritzen auf dem Bundesplatz

(WS) Die Arbeitsgruppe "Grün" der Initiative Bundesplatz e.V. hat Kontakt zu "Fixpunkt- Verein für suchtbegleitende Hilfen e.V." aufgenommen und um Hilfe und Unterstützung beim Umgang mit den Hinterlassenschaften von Drogenkonsumenten gebeten. Die Mitglieder der Initiative beobachteten bei ihren Pflegearbeiten in den letzten Wochen eine starke Zunahme des Drogenkonsums auf dem Platz; allein beim Pflegeeinsatz am 10. September wurden rund 20 Spritzen eingesammelt und weitere, darunter auch infektiöse, blutige Drogenutensilien beseitigt. Auf einer gemeinsamen Begehung mit den "Fixpunkt"-Experten sollen die Drogenkonsum-Schwerpunkte auf dem Platz identifiziert und mögliche Gegenmaßnahmen erörtert werden. Zu einem anderen Problem findet ebenfalls noch in dieser Woche eine Begehung mit einem vom Gesundheitsamt beauftragten Schädlingsbekämpfer statt. Anwohner und Mitglieder der Initiative beklagen schon seit längerem ein hohen Rattenbefall. Die Nagetiere werden von den immer wieder achtlos weggeworfenen Essensresten und ausgelegtem Taubenfutter angelockt. "Jedesmal beim Gießen laufen sie mir fast über die Füße", so ein Mitglied der Initiative über seine Begegnungen der besonderen Art.  
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Initiative Bundesplatz gratuliert zur Wahl

(WS) Die Initiative Bundesplatz e.V. gratuliert Franziska Becker (SPD) und Stefan Evers (CDU) zum Wiedereinzug in das Abgeordnetenhaus. Beide hatten in der Vergangenheit stets ein offenes Ohr für die Belange der Bürgerinitiative und setzten sich für eine bessere Aufenthaltsqualität auf dem Platz ein. Die Initiative freut sich den Dialog mit diesen beiden engagierten Abgeordneten fortsetzen zu können. Die Gratulation geht auch an die neu gewählte Bezirksversammlung BVV Charlottenburg-Wilmersdorf. Auch hier können nach der Wahl viele der ständigen Gesprächspartner der Initiative ihre politische Arbeit fortsetzen. Die Initiative freut sich auf die Fortsetzung der Gespräche mit Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann (SPD). Sie wünscht allen Mandatsträgern im Abgeordnetenhaus, der Landesregierung und im Bezirk eine glückliche Hand bei der Neukonstituierung.
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Es tut sich was am Bundesplatz: Licht, Wochenmarkt, neue Wege, Querungshilfen und weniger Tempo!

(WS) Eine gute Nachricht: Endlich investiert die öffentliche Hand auch einmal wieder am Bundesplatz und erfüllt damit langjährige Wünsche und Forderungen der Initiative Bundesplatz e.V. Für insgesamt rund 60.000 Euro Investitionsvolumen wurde unter der A100-Brücke ein sensorgesteuertes neues Beleuchtungssystem in Betrieb genommen, das es bisher in Berlin noch nicht gab: Nachts, zwischen 23:00 und 5:00 Uhr, leuchten die LED-Lampen mit nur 30 Prozent ihrer Leistung. Sobald sich dann im Erfassungsbereich der Sensoren etwas bewegt, wird es heller. Probieren Sie es bei Ihrem nächsten Abendspaziergang mal aus.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Das war der Aktionstag am 10.09.2016

Am Sonnabend, den 10.09.2016 von 10.00 bis 15.00 Uhr beteiligte sich die Initiative Bundesplatz mittlerweile zum sechsten Mal an der Aktion „Saubere Sache – ein Tag für ein schönes Berlin“. Vielen Dank an die 25 Helfer, die diese Aktion tatkräftig unterstützt haben. Es war ein erfolgreicher Tag. Müll wurde beseitigt, die Wege gefegt und die Beete gepflegt. Sträucher wurden zurückgeschnitten und Wildkräuter entfernt. Bilder des Aktionstages können hier oder hier angeschaut werden.
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum Aktionstag am 10. September

Am Sonnabend, den 10.09.2016 von 10.00 bis 16.00 Uhr beteiligt sich die Initiative Bundesplatz mittlerweile zum sechsten Mal an der Aktion "Saubere Sache - ein Tag für ein schönes Berlin". Wir laden alle Mitglieder der Initiative und auch noch nicht organisierte freiwillige Helfer herzlich zum "Kehrenbürgertag" ein. Es gibt viel zu tun: Müll beseitigen, Wege fegen, Beete pflegen, Sträucher zurückschneiden, Wildkräuter entfernen. Wer lieber handwerklich tätig sein möchte, kann beim  Streichen des Gerätehauses oder beim Aufstellen des neuen Schaukastens des Initiative Bundesplatz helfen. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Gerätehaus an der Westseite des Platzes (Richtung Mainzer Straße). Die BSR stellt das Handwerkszeug - bitte bringen Sie Arbeitshandschuhe selbst mit. Wie in den vergangenen Jahren laden wir sie auch wieder herzlich zum Picknick ein.  Rund um unseren Infostand im Süden des Platzes wollen wir auch an diesem Aktionstag genussvoll zusammen kommen und den fleißigen Helfern kulinarisch unter die Arme greifen. Jeder bringt Essen, Getränke und Geschirr für sich selbst (und vielleicht ein bisschen mehr) sowie eine Sitzgelegenheit mit, dann kann's schon losgehen. Wir freuen uns auf viele helfende Hände und einen erfolgreichen Arbeitseinsatz!
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum Mitgliedertreff am 6. September

Mitgliedertreffen in den Räumen der Caritas am Bundesplatz

Mitgliedertreffen in den Räumen der Caritas am Bundesplatz

Liebe Freundinnen und Freunde des Bundesplatzes, der Sommer ist noch einmal mit voller Macht und Kraft zurückgekehrt und hat Berlin einen wunderbaren August-Ausklang beschert. Für die Inititaive Bundesplatz ist jetzt jedoch die Sommerpause vorbei, und wir wollen gemeinsam mit Ihnen/Euch wieder durchstarten. Auf unserem Mitgliedertreff am Dienstag, den 6. September 2016 um 20.00 Uhr im Bistro der Caritas, Bundesplatz/Ecke Tübinger Straße, wird der Vorstand über die Ereignisse des Sommers berichten und wir wollen uns gemeinsam auf die nächste ordentliche Mitgliederversammlung im November mit Vorstandswahlen vorbereiten. Und wir begrüßen als Gast Bezirksstadtrat Marc Schulte. Herr Schulte wird uns Auskunft über den aktuellen Sachstand zur Einführung von Tempo 30, zu den Querungen von Mainzer und Tübinger Straße zum Bundesplatz und zu den Wegeerweiterungen auf dem Platz geben. Eine unserer Forderungen - Mehr Licht unter der S-Bahn-Brücke! - wird endlich umgesetzt. Die Lichtmasten am Parkplatz unter der Brücke sind installiert, bald sollten die Leuchten auch in Betrieb gehen. Wir sind gespannt, ob Politik und Verwaltung uns vor der Berlin-Wahl noch mit guten Nachrichten überraschen können. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Start Am Bundesplatz: Kiezspaziergang mit Bürgermeister Naumann

Nach dem gärntnerischen Pflegeeinsatz am Samstag, dem 13. August von 10-13 Uhr bleibt noch Zeit zum Händewaschen und für eine kleine Erfrischung, und schon geht es weiter am Bundesplatz: Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann lädt um 14 Uhr ein zum 176. Kiezspaziergang. Treffpunkt ist der nordwestliche Ausgang des U-Bahnhofes Bundesplatz, vor dem Haus Bundesallee 5. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos, zahlreiche sehenswerte Stationen wie die vermittlingsstelle b, der Konzeptraum für Design und Kunst von Bettina Güldner und Wolfgang Binder, sind zu entdecken. Der Kiezspaziergang klingt aus am Weinbrunnen am Rüdesheimer Platz.
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Beste Erntezeit für Wildkräuter

Arbeitseinsatz

Arbeitseinsatz

Arbeitseinsatz

Arbeitseinsatz

Die blühende Pracht auf unserem Bundesplatz kennt keine Sommerpause und es ist Erntezeit für Pilze und Wildkräuter.... Die Ruhe auf dem Platz während der Sommerferien wollen wir für den monatlichen Pflegeeinsatz im August nutzen. Jeder kann seine Lieblingaufgabe wählen: Hopfen zupfen, Wildkräuter ernten, Wege reinigen, Müll sammeln, Beete pflegen, Büsche und Hecken schneiden und zum Abschluß des Pflegeeinsatzes auch Wasser marsch für alles was grünt und blüht. Wir treffen uns am 13. August 2016 von 10:00 bis 13.00, Treffpunkt ist wie immer das Gerätehäuschen auf der Westseite des Platzes. Frau Trettner ist an diesem Tag unser Headgardener und wird Sie begrüßen und alle Arbeiten organisieren. Wir wünschen Ihnen Allen einige schöne Sommertage bis wir uns beim Grünpflegetermin persönlich und zahlreich begrüßen können. Ihr kleines grünes Team vom Bundesplatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hinter den Platanen bei den Blumenbeeten

Arbeitseinsatz im Juli

Arbeitseinsatz im Juli

Arbeitseinsatz im Juli

Arbeitseinsatz im Juli

war es wieder einmal ein fleißiger Samstag an dem die tapferen Heinzelmännchen unserer Initative den Bundesplatz gepflegt haben. Es wurde gejätet und gefegt, gesammelt und geschnitten, gegossen und gezupft. Und wenn sie nicht immer noch auf dem Platz werkeln, dann kann man sie hier auf den Bildern wiederfinden. Vielen Dank an alle Fleißigen Gartenarbeiter für Ihren Einsatz. Der Sommer zeigt sich von seiner märchenhaften Seite und die Pflanzen erstrahlen in buntem Glanz. Für unser Blütenparadies werden weiterhin Regenmacher freudig begrüßt. Bitte melden Sie sich bei Frau Margarete Goldberg für einen erfrischenden Tag mit den Gartenschläuchen. Sie erreichen Sie unter folgender email-adresse bergenbach@t-online.de .
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Politischer Besuch

Liebe Freundinnen und Freunde des Bundesplatzes, es ist Ferienzeit, aber unser Engagement für den Bundesplatz kennt keinen Urlaub. Wenn Sie auch Zeit haben und dazu Spaß an der politischen Debatte, möchten wir Sie gerne zum Rundgang durch das Quartier Bundesplatz mit Ramona Pop, der Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen für die Wahlen zum Abgeordnetenhaus, einladen. Treffpunkt ist am 22. Juli um 16 Uhr vor dem Bundesplatz-Kino. Nach einem rund einstündigen Spaziergang um und über den Bundesplatz steht Frau Pop ab 17 Uhr im Kino Rede und Antwort. Eine gute Gelegenheit, unseren Forderungen nach mehr Stadtqualität und einer neuen Mobilität am Bundesplatz Nachdruck zu verleihen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Der Vorstand
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar