Monatsarchive: Juni 2011

Charrette-Bilanz am 25. Juni im Caritas-Bistro

Mitgliedertreffen in den Räumen der Caritas am Bundesplatz

Kurz vor Ferienbeginn wird Bilanz gezogen: Die Studierenden an der Professur Entwerfen und Städtbau I an der Bauhaus Universität Weimar präsentieren am Sonnabend, den 25. Juni ab 11.00 Uhr, im Bistro der Caritas (Bundesplatz/Ecke Tübinger Straße), die Ergebnisse der Charrette zum Bundesplatz-Kiez. Dazu haben sie vier Themengruppen gebildet: Bundesplatz, Bernhardstraße/S-Bahn, Vernetzung des Kiezes und Güterbahnhof.

In den vergangenen Wochen hatten mehrere Charrette-Termine im Amerika Haus und am Bundesplatz stattgefunden, in denen die Mitglieder der Initiative Bundesplatz und ihre Gäste über eine Verbesserung der Situation am Bundesplatz debattiert hatten. Die Präsentation, wie mehr Stadtqualität erreicht werden kann, wird eingerahmt von der Vorführung der Rohversion eines Films zur Charrette und der Vorstellung einer Broschüre und eines Comics. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu einer Aussprache und Diskussion der Vorschläge. Professor Wolfgang Christ wird diese Abschlussveranstaltung eröffnen und leiten.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

„Grünkonzept“ für den Bundesplatz wird am 07. Juni vorgestellt

Mitgliedertreffen in den Räumen der Caritas am Bundesplatz

Am Dienstag, den 07. Juni um 20.00 Uhr im Bistro der Caritas (Bundesplatz/Ecke Tübinger Straße) ist es soweit: Auf dem turnusmäßigen Mitgliedertreff des Vereins Initiative Bundesplatz e.V. stellt die Arbeitsgruppe „Grünfläche Bundesplatz“ das Ergebnis ihrer bisherigen Arbeit den Mitgliedern und Gästen vor. Die Landschaftsarchitektin Mona Kerkow wird die Vorschläge und Pläne zu einer Aufwertung der Grünanlage Bundesplatz präsentieren und erläutern.

Im Anschluss will der Vorstand des Vereins das Gespräch mit der Bezirksverwaltung dazu suchen und die Chancen für eine Umsetzung erster Maßnahmen ausloten.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar