Monatsarchive: März 2013

Freiwillige für Arbeiten am Bundesplatz gesucht

Fleissige Hände

Fleissige Hände

Letzten Montag hat die Arbeitsgruppe Grün der Initiative Bundesplatz e.V. folgende Termine für Aktivitäten auf dem Bundesplatz zusammengestellt für die wir Freiwillige Helfer bei der Umsetzung der Arbeiten benötigen:

 

 

März
Sa. 09.03. von 15-18 Uhr Staudenrückschnitt und Pflege in den Beeten

Fr. 15.03. von 15-18 Uhr Mahonien roden/Beete für Stauden/Sträucher vorbereiten
Sa. 16.03. von 14-16 Uhr und alternativ von 16-18 Uhr mit Tätigkeiten wie am Freitag

Fr. 22.03. von 15-18 Uhr noch Bodenarbeiten/Dünger einbringen und Sträucher pflanzen
Sa. 23.03. von 14-16 Uhr und alternativ von 16-18 Uhr mit Tätigkeiten wie am Freitag

April
Fr. 12.04. von 15-18 Uhr Rest der Sträucher pflanzen und sonstige Pflegearbeiten
Sa. 13.04. von 14-16 Uhr und alternativ von 16-18 Uhr mit Tätigkeiten wie am Freitag

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Veronica, der Lenz ist da.

Tulpen

Tulpen

Winterlinge

Winterlinge

Der Frühling beginnt auf dem Bundesplatz. Man sieht es an allen Stellen. Tulpen, Winterlinge und Schneeglöckchen kommen schon aus dem Boden heraus. Auch die Meisen verspeisen aufgehängtes Futter und freuen sich.

 

Schneeglöckchen

Schneeglöckchen

Blaumeise

Blaumeise

Schauen Sie sich die Flora und die Fauna auf dem Platz an. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Wir treffen uns bei der Mitgliederversammlung am 05.03.2013 um 20 Uhr im Haus der Caritas am Bundesplatz und freuen uns auf Ihr kommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mitgliedertreff am 05. März: Initiative Bundesplatz startet in den Frühling

Mitgliedertreffen in den Räumen der Caritas am Bundesplatz

Mitgliedertreffen in den Räumen der Caritas am Bundesplatz

Die Initiative Bundesplatz e.V. nimmt den lang ersehnten Frühling vorweg: Auf dem Mitgliedertreff, am Dienstag, den 05. März 2013, um 20.00 Uhr, im Bistro der Caritas (Bundesplatz/Ecke Tübinger Straße), wollen die Mitglieder über die im Frühjahr notwendigen „gärtnerischen“ Arbeiten im öffentlichen Grün sprechen. Zuvor stellt der Vorstand  die Ergebnisse des Arbeitsgesprächs mit dem Fachbereich Grünflächen/Landschaftsplanung des Bezirksamtes zur Diskussion.

Weiterer Besprechungspunkt sind die Beschlüsse des Ausschusses für Stadtentwicklung und des Plenums der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) zu den Anträgen „Aufwertung des Bundesplatzes“.  

Schließlich gibt es noch einen Bericht über den Fortgang des Planungsverfahrens zur geplanten Wohn- und Gewerbebebauung der Flächen des ehemaligen Güterbahnhofs Wilmersdorf.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar