Monatsarchive: April 2013

Tulipan am Bundesplatz

Tulpen und Traubenhyazinten auf der Westseite des Platzes.

Tulpen und Traubenhyazinten auf der Westseite des Platzes.

Tulpen auf der Ostseite des Platzes mit dem Phoenix im Hintergrund.

Tulpen auf der Ostseite des Platzes mit dem Phoenix im Hintergrund.

Der Großteil der von der Buga und von unserem Mitglied Lothar Krause gespendeten Tulpenzwiebeln ist nun am Bundesplatz aufgegangen. Wir danken auch auf diesem Weg Frau Simon und Familie Krause , die uns die Zwiebeln gespendet haben.

 

 

 

Tulpen und Traubenhyazinten auf der Ostseite des Platzes.

Tulpen und Traubenhyazinten auf der Ostseite des Platzes.

Tulpen auf der Westseite des Platzes.

Tulpen auf der Westseite des Platzes.

Es ist ein schönes Bild, die Tulpen anzuschauen. Nun sieht man den Erfolg der Arbeit der Mitglieder der Initiative Bundesplatz e.V. Weitere Bilder von den Tulpen auf dem Platz können hier abgerufen werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tulpenfest auf dem Bundesplatz verschoben / Stauden werden gepflanzt

Liebe Mitglieder und Tulpenfreunde!

Es ist für Samstag (27.4.), der Tag an dem unser Tulpenfest angesagt ist, sehr schlechtes Wetter vorausgesagt, viel Regen und eine Höchsttemperatur von nur 10°C.

Außerdem haben viele Teilnehmer bei unseren letzten Aktionen, Vorbereitung der Pflanzflächen am vorletzten Fr.+Sa, sowie beim Sträuchersetzen am letzten Fr.+Sa. gesagt, dass sie nicht teilnehmen können, weil sie verreist sind.

So haben wir uns entschieden, das Feiern auf den ersten Sonntag im Juni (02.06.) von 14 bis 17 Uhr zu verschieben, sicherlich bei schönerem Wetter, mit viel Leuten und guter Laune!

An alle Helfer für morgen (26.04) und übermorgen (27.04), die zum Staudenpflanzen  kommen wollen, wenn vorhanden, bitte einen kleinen Pflanzspaten bzw. Handschäufelchen (ca. 20-30 cm lang) mitbringen, zum Einsetzen der Stauden. Schutzhandschuhe nicht vergessen!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Stadtforum 2030: Wo steht Berlin, wohin geht Berlin? Einladung zur Auftaktveranstaltung

Bis 2014 erarbeitet die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt gemeinsam mit weiteren Ressorts das Stadtentwicklungskonzept Berlin 2030 als Leitbild für die Metropole. Grundlegende Fragen der Stadtentwicklung der nächsten Jahre werden hierbei beantwortet: Wo steht Berlin? Welche Risiken bergen erkennbareTrends? Was sind die Stärken der Stadt und wo liegen die Entwicklungsinteressen Berlins. Zur Auftaktveranstaltung „Stadtforum 2030“  am 24. April 2013 sind die Mitglieder der Initiative Bundesplatz e.V. eingeladen.

Stadtforum 2030: Wo steht Berlin, wohin geht Berlin?

am 24. April 2013, 17.00 bis 20.00 Uhr / Berliner Rathaus, Festsaal Rathausstraße 15.
(ab
16 Uhr: das Berlintelegramm zum Status Berlin unterstützt durch Future Urban Coffee Klub)

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Jeder Mensch ein Stadtplaner“: Beitrag zur Strategiediskussion der Initiative Bundesplatz

Das Mitglied der Initiative Bundesplatz e.V., Rainer Wittek, moniert „fehlenden Schwung“ in der Bürgerinitiative und fordert „den internen Diskurs über eine Strategie zur Wiederherstellung des Bundesplatzes aufzunehmen.“ In diesem Zusammenhang bittet er um die Veröffentlichung seines nachstehenden Beitrags „Jeder Mensch ist ein Stadtplaner“. Der Vorstand der Initiative sieht dieses strategische Defizit nicht. Viele der Forderungen in diesem Beitrag sind längst erfüllt. (Red.)

„Jeder Mensch ist ein Stadtplaner

 Unter Beteiligung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt soll eine „Zukunftswerkstatt Bundesplatz“ initiiert werden mit dem Ziel Politik und Verwaltung wertvolle Anregungen und Anstöße für ihr Handeln zu geben. Mit den Bürgern sollen weitere Schritte zur Verbesserung der Lebensqualität am Bundesplatz erarbeitet werden. Die Einstimmigkeit der BVV ist vor allem dem engagierten Auftreten der Initiative Bundesplatz e.V. zu verdanken.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Frühlingsbeginn am Bundesplatz: Initiative sagt Danke!!

Pflanzaktion

Pflanzaktion

Es war eine tolle Überraschung: 60 Schülerinnen und Schüler der Ernst-Habermann-Grundschule in der Babelsberger Straße und ihre Lehrerinnen und Lehrer ließen sich auch vom Nieselregen nicht abhalten und unterstützten die Initiative Bundesplatz e.V. beim Auftakt der diesjährigen Pflanzaktion auf dem Bundesplatz. Statt Autolärm war endlich einmal wieder fröhliches Kinderlachen auf dem vom Verkehr umtosten Platz zu hören. Bilder der Pflanzaktion können hier abgerufen werden.

Das Bezirksamt Wilmersdorf hatte Stiefmütterchen und Primeln gespendet, die mit großem Engagement in das Beet um die Winzerin gepflanzt wurden.Was die kleinen und großen ehrenamtlichen Helfer besonders freute: Sie konnten „Glücksbringer“ Bezirksschornsteinfeger Volkhard Kardinal, der in Dienstkleidung erschienen war, näher kennenlernen. Das Ganze fand statt unter den Augen der „Wetterfee“ Anni Dunkelmann und den Kameras der rbb-Abendschau. Ein gelungener Auftakt für eine gute Sache!!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Pflanzaktion: Bundesplatz soll attraktiver werden. Helfer willkommen!!

Fleissige Hände

Fleissige Hände

Es sind noch Plätze frei!! Hier der neue Einsatzplan für die Durchführung der Strauch- und Staudenpflanzungen am Bundesplatz:

Wenn es nun wärmer wird, bleibt uns nur wenig Zeit für das Pflanzen der Sträucher und Stauden auf dem Bundesplatz. Das Grün „explodiert“ quasi, und die Zeit zum Anwachsen von Sträuchern mit Nacktwurzeln ist schnell vorbei. Daher haben wir an den nächsten drei Wochenenden einen „Drei-Schicht-Betrieb“ eingeplant. Wir hoffen, dass auch für Sie ein passender Termin zum munteren Mitgärtnern dabei sein wird. Bitte Schutzhandschuhe mitbringen!:

12. + 13. April (Freitag + Samstag) Vorbereitung der Pflanzflächen, roden von Mahonien, Container füllen, Bodenarbeiten, Dünger einbringen usw.

Schicht 1: von 10:00 – 12:00 Uhr (Pause); Schicht 2: von 13 00 – 15:00 Uhr ; Schicht3: von  15:00 – 17:00 Uhr .

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Abendschau begrüßt den Frühling am Bundesplatz

Treffpunkt an der Winzerin

Treffpunkt an der Winzerin

Am Donnerstag, dem 11. April 2013, um 12.00 Uhr, kommt Anni Dunkelmann, die „Wetterfee“ der Abendschau (rbb), mit einem TV-Team auf den Bundesplatz. Gemeinsam mit der Initiative Bundesplatz e.V. will Sie den Frühling begrüßen und den „Auftakt“ der diesjährigen Pflanzaktionen am Bundesplatz aufzeichnen. Der Bezirk hat  für diese Aktion 100 Stiefmütterchen spendiert, die wir ins Beet um die „Winzerin“ einsetzen wollen.

Diese Gelegenheit wollen wir nutzen, um den Bundesplatz weiter „im Gespräch“ zu halten. Es wäre schön, wenn möglichst viele Mitglieder der Initiative bei diesem Termin mit dabei sind. Vielleicht können Sie es terminlich einrichten, in Ihrer Mittagspause um 12.00 kurz an der „Winzerin“ vorbeizuschauen! Falls möglich, bitte ein kleines Schäufelchen im „Handgepäck“ mitbringen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Initiative Bundesplatz: am Dienstag, 02. April, um 20.00 Uhr, Mitgliedertreff in der Caritas

Mitgliedertreffen in den Räumen der Caritas am Bundesplatz

Mitgliedertreffen in den Räumen der Caritas am Bundesplatz

Auf ihrem Mitgliedertreff am 02. April 2013, um 20.00 Uhr, im Bistro der Caritas, am Bundesplatz/Ecke Tübinger Straße,  wollen die Mitglieder der Initiative Bundesplatz e. V. die nun schon zweimal wegen des nicht weichenden Winters verschobenen Verschönerungs- und Pflanzaktionen auf dem Bundesplatz besprechen. Geplant sind für die gärtnerischen Arbeiten die drei Wochenenden 12./13; 19./20.; 26./27. im April. Weitere Diskussionspunkte sind Vorschläge und Anregungen zu einem Tulpenfest am Platz und für eine Gedenktafel, die an den Pädagpogen und Kartografen Diercke (Namensgeber des berühmten Schulatlas) erinnern soll, der lange direkt am Bundesplatz gelebt hat.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar