Monatsarchive: November 2014

Jahresendspurt der Initiative Bundesplatz: Termine im Dezember

Ein arbeits- und erfolgreiches Jahr geht nun allmählich zu Ende und die Initiative Bundesplatz e.V. setzt zum Jahresendspurt an. Am Dienstag, den 02. Dezember, um 20.00 Uhr, findet der letzte Mitgliedertreff des Jahres 2014 im Bistro der Caritas, Bundesplatz/Ecke Tübinger Straße, statt.

Neben den Informationen des Vorstands und der Arbeitsgruppen über die Aktivitäten der vergangenen Wochen und einem Ausblick auf das kommende Jahr stehen zwei Highlights auf dem Programm: Erstmals werden konkrete Pläne des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf für die Fußgängerübergänge an den Spangen des Bundesplatzes präsentiert. Dananch wollen wir mit Ihnen auf eine kurze Zeitreise auf den Kaiserplatz in der „Stunde Null“ gehen und mit Fotografien des berühmten Fotojournalisten und Bundesplatz-Nachbarn Fritz Eschen den Abend beschließen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Diskussion zur Zukunft des Schoeler-Schlösschen: 26. Nov. 20 Uhr

Seit Jahren steht das Schoeler-Schlösschen in der Wilhelmsaue leer. Der Bezirk lädt für Mittwoch, den 26. November, um 20.00 Uhr, in den Gemeindesaal der Auenkirchengemeinde Wilhelmsaue 118a, zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung über neue Nutzungsideen mit der zuständigen Bezirksstadträtin Dagmar König ein. Lesen Sie die Einladung hier:  Flyer Einladung Schoeler-Schlösschen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Soziale Mischung im Wohnungsbestand – kann das Gelingen?

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zu einer interessanten Veranstaltung ein: „Die Soziale Mischung im Berliner Neubau und Bestand: Schaffen und Erhalten!“ Ein Thema, was durchaus auch für das Quartier für den Bundesplatz interessant ist. Die Stiftung will mit Gästen und gemeinsam mit dem Berliner Staatssekretär für Bauen und Wohnen Prof. Dr.-Ing. Engelbert Lütke Daldrup, er ist auch als neuer Stadtentwicklungssenator im Gespräch,  Berliner Vertreter/innen der Wohnungswirtschaft und dem Univ. Prof. Dr. Jens Dangschat aus Wien über die Gelingensbedingungen der Sozialen Mischung im Wohnungsbestand Berlins diskutieren.
Die Veranstaltung findet am 24. November 2014 von 18.00 bis 20.00 Uhr im Grips Theater Berlin statt.  Hier lesen Sie das ausführliche Programm und die Anfahrtsbeschreibung: 141111_FES_SozialeMischung_GRIPS

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Aktionstag am 15. November

(SP/WT) Es ist Herbst geworden, die Tage werden merklich kürzer und die Blätter fallen. Damit unsere Stauden auf dem Bundesplatz nicht von Laub erdrückt werden und zu faulen beginnen, möchten wir alle Mitglieder und Interessierten zum Herbstaktionstag der Initiative Bundesplatz e.V. am 15. November von 11 – 14 Uhr einladen.

Was ist zu tun? Das Laub in den Staudenbeeten muss vorsichtig mit den Händen vom Beetrand aus entnommen und in Eimern gesammelt werden. Auch das Fegen der Steinpflasterwege mit dem Laubbesen ist gefragt, ebenso wie das Füllen des Containers oder das Wässern der Staudenbeete. Bringen Sie bitte Arbeitshandschuhe mit!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Initiative Bundesplatz e.V. mit erweiteter Vorstandsmannschaft

Neuer Vorstand der Initiative Bundesplatz e.V.

Neuer Vorstand der Initiative Bundesplatz e.V.

Die Mitglieder der Initiative Bundesplatz e.V. haben auf ihrer Versammlung am 04. November 2014 für die nächsten zwei Jahre einen neuen Vorstand und zwei Rechnungsprüfer gewählt. Zuvor hatten die Mitglieder gegen zwei Stimmen und eine Enthaltung mit großer Mehrheit der Erweiterung  auf insgesamt acht Vorstandsmitglieder zugestimmt. Die Initiative, die sich seit 2010 für mehr Stadtqualität im öffentlichen Raum an Bundesplatz und Bundesallee einsetzt, will gemeinsam mit Anwohnern, Parteien, Bezirk und Senat an der Behebung der Probleme des Stadtquartiers arbeiten, seine Qualitäten und Potenziale stärken sowie die Umsetzung der städtebaulichen Ergebnisse der vor einem Jahr durchgeführten Zukunftswerkstatt einfordern. Der neue Vorstand (Bild bitte anklicken): (von links) Harald Sterzenbach, Wolfgang Severin (1.Vorsitzender), Sabine Pentrop (2.Vorsitzende), Friedrich Berghald (Schatzmeister), Ulrich Kreißl, Bettina Kappeler (Schriftführerin), Henning Hagemann (Rechnungsprüfer), Dr. Manfred Korzen, Peter Wieland (Rechnungsprüfer). Nicht im Bild die ebenfalls gewählte Ulrike Strate.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Mitglieder der Initiative Bundesplatz berufen Vorstand

Mitgliedertreffen in den Räumen der Caritas am Bundesplatz

Mitgliedertreffen in den Räumen der Caritas am Bundesplatz

(WS) Am Dienstag, den 04. November, um 20.00 Uhr, treffen sich die Mitglieder der Initiative Bundesplatz e.V. im Bistro der Caritas, Bundesplatz/Ecke Tübinger Straße, um auf einer Mitgliederversammlung satzungsgemäß für die nächsten zwei Jahre einen neuen Vorstand zu wählen. Dazu liegt den Mitgliedern ein Satzungsänderungsantrag vor, der eine Erweiterung des bisher vierköpfigen Vorstands um bis zu vier weitere Vorstandsmitglieder vorsieht. Die Initiatoren dieses Antrags wollen damit die Geschäftsführung des in den letzten Jahren rasant gewachsenen Vereins auf mehrere Schultern verteilen und zu einer Entlastung des bisherigen Vorstands beitragen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar