Monatsarchive: Oktober 2016

Einladung zum Mitgliedertreff

Liebe Freundinnen und Freunde des Bundesplatzes,

wir laden Sie herzlich zum nächsten Mitgliedertreff der Initiative Bundesplatz e.V. ein. Er findet statt am Dienstag, den 01. November 2016, um 20.00 Uhr, im Bistro der Caritas, Bundesplatz/Ecke Tübinger Straße.

Wir möchten Sie u.a. über die Teilnahme der Initiative Bundesplatz am Runden Tisch „Grün in der Stadt“ des Bundesumweltministeriums informieren, Sie auf den Engelmarkt am 2. Advent einstimmen und einen Ausblick auf die für den 6. Dezember 2016 geplante Mitgliederversammlung und die Vorstandswahlen geben.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Der Vorstand

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Initiative Bundesplatz e.V. nahm am Runden Tisch „Grün in der Stadt“ teil

(WS) Urbanes Grün macht unsere Städte attraktiver und lebenswerter. Mit einem Weißbuch „Grün in der Stadt“ will der Bund im Frühjahr 2017 Handlungsempfehlungen und Möglichkeiten der Umsetzung für mehr Grün in den Städten formulieren. In diesem Zusammenhang fand am 21. Oktober 2016 im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMUB) ein ganztägiger Runder Tisch „Grün in der Stadt“ statt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Herbst und die Wilden 13

Am 22.10.2016 fand ein weiterer Pflegeeinsatz der Initiative Bundesplatz e.V. auf dem Bundesplatz statt. 13 Mitglieder der Initiative fegten Laub, sammelten Müll, arbeiteten in den Beeten und sorgten für mehr Aufenthaltsqualität auf dem Platz. Ein Herbstspaziergang über den Platz lohnt sich jetzt! Vielen Dank an alle Beteiligten. Wir haben viel geschafft und der Platz sah wieder blitzblank aus. Wie immer können Bilder unter diesem Link angeschaut werden.
Viel Spaß beim erholsamen Bilder anschauen. Der nächste große Aktionstag ist am 19.11.2016.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Initiative Bundesplatz im „New Urban Agenda“ Bericht der Bundesregierung für Habitat III

(WS) Immer wieder hört die Initiative Bundesplatz diese Fragen: Warum geht es denn endlich nicht weiter am Platz? Warum warten wir schon mehr als zwei Jahre auf die längst zugesagten Bänke? Warum unterstützt uns die BSR beim Müllsammeln nicht mehr? Wann wird endlich was gegen den öffentlichen Toilettennotstand getan? Wann kommt Tempo 30? Wann reden wir mit den Verantwortlichen über ein neues Mobilitätskonzept? Und in der Tat: Eigentlich sind das „Peanuts“ und alles könnte schon längst erledigt sein. Während die Initiative jedoch auf der Ebene des Landes Berlin noch um Anerkennung und Akzeptanz ringen muss, damit diese Kleinigkeiten erledigt werden, ist sie auf Bundesebene schon einen Schritt weiter, wie im nachstehenden Beitrag zu lesen ist. Wünschen wir uns, dass der Regierende Bürgermeister in Quito die Zeit gefunden hat, den deutschen Berichtsband zu lesen und unser Anliegen vielleicht in die Koalitionsvereinbarung schreiben lässt. Noch eine Anerkennung für die Arbeit der Initiative: Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) hat uns zum Runden Tisch „Grün in der Stadt“ eingeladen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bundesplatz Kino begeht Jubiläum: Geburtstagsprogramm und Geburtstagspreise

Am Sonntag (23.10.) vor fünf Jahren haben Peter Latta und Martin Erlenmaier das Bundesplatz-Kino wieder eröffnet. Die Erwartungen und Hoffnungen, die die Initiative Bundesplatz damals an die neuen Betreiber hatten, haben sich alle erfüllt: das Programm ist vielfältiger und anspruchsvoller geworden; das Bundesplatzkino hat sich zu einem wichtigen „Player“ in der Berliner Cineasten-Szene entwickelt.  Wie die Bundesplatz-Initiative auch, haben sie in den vergangenen Jahren so manchen renommierten Preis gewonnen. Herzlichen Glückwunsch an Peter Latta, Martin Erlenmaier und ihr charmantes und freundliches Team! Weiter so!!

Aus Anlass ihres Jubiläums haben sie für Sonntag (23.10.) ein besonderes Programm zusammengestellt (siehe Anhang), zu dem sie auch die Mitglieder der Initiative gern begrüßen würden. Ab 10.30 Uhr sind das Kino und das Café geöffnet. Jeder Film nur 5 Euro! Näheres hier: 201610_kinogeburtstag_druck-1-1

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar