Voller Einsatz am Bundesplatz

Mit den vereinten Kräften von 40 fleißigen Gärntnerinnen und Gärtnern wurde der Bundesplatz am 5. und 6. Mai richtig auf „Vordermann“ gebracht. 400 Pflanzen wurden neu gepflanzt, 200 umgepflanzt, 6 m³ Erde entsorgt, 5 m³ Mutterboden neu verteilt. Dazu wurde gefegt, Müll entfernt, Wildkräuter gejätet. Insgesamt kamen so 200 Ehrenamtstunden „auf die Uhr“!

Jetzt ist der Bundeplatz fit für Frühling und Sommer. Fekt nur noch das passende Wetter dazu – und die zugesagten Querungshilfen, damit noch mehr Bürger den Platz sicher erreichen und sich an seiner Pflanzenpracht erfreuen können.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Voller Einsatz am Bundesplatz

  1. manfred wegener sagt:

    am Ende sieht der Platz wie neu aus…….. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.