Nicht versäumen: Aussergewöhnliches Konzert für Freunde der englischen Romantik

(WS) Der Konzertchor der Berliner Stadtmission, die „capella kreuzberg“, hat sich für dieses Frühjahr wieder etwas ganz Besonderes auf dem Konzertprogramm: Unter der musikalischen Leitung von Johannes Rühl singt die „capella kreuzberg “ Lieder der englischen Romantik „Under the willow tree“ (unterm Weidentraum). Anrührende Kompositionen, darunter von Edward Elgar, Charles Wood, Arthur Sullivan, kommen a capella zur Aufführung. Diesmal sogar in zwei Berliner Bezirken: am Sonnabend, den 17. März um 19:00 Uhr in Charlottenburg, Trinitatiskirche, Karl-August-Platz und am Sonntag, den 18. März bereits um 17:00 Uhr in Kreuzberg, Bernburger Straße 3-5.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.