Jetzt ist die Ost­sei­te des Plat­zes dran! Initia­ti­ve Bun­des­platz beginnt mit den Arbei­ten

Hel­fen­de Hän­de am Bun­des­platz arbei­ten mit Hand­schu­hen

Es geht wei­ter!! Die Arbei­ten zur Auf­wer­tung des Bun­des­plat­zes und zur Ver­bes­se­rung der Auf­ent­halts­qua­li­tät wer­den in die­sem Früh­jahr fort­ge­setzt. Nach­dem die Initia­ti­ve Bun­des­platz im Herbst 2011 die Hoch­bee­te auf der West­sei­te des Plat­zes und der Raum um die Win­ze­rin neu gestal­tet hat, kon­zen­triert sie sich jetzt auf die Ost­sei­te. Nach­ste­hen­de Ter­mi­ne wur­den dafür ver­ein­bart:

Roden der Bee­te

Frei­tag, 16. März  15.30 bis 18 Uhr 

Sonn­abend, 17. März 14 bis 16 Uhr (Schicht 1) und 16 bis 18 Uhr (Schicht 2)

Roden der Bee­te und Ober­bo­den raus­neh­men

Frei­tag, 23. März  15.30 bis 18.00 Uhr

Sonn­abend, 24. März 14 bis 16 Uhr (Schicht 1) 16 bis 18 Uhr(Schicht 2)

Rest Ober­bo­den rausnehmen/ Kom­post ein­fül­len

Frei­tag, 20. April 16.30 bis 19 Uhr

Sonn­abend, 21. April 14 bis 16 Uhr (Schicht 1) und 16 bis 18 Uhr (Schicht 2)

Kom­post ein­fül­len

Frei­tag, 27. April 16.30 bis 19 Uhr

Sonn­abend, 28. April 14 bis 16 Uhr (Schicht 1) und 16 bis 18 Uhr (Schicht 2)

.…..und end­lich P flan­zen ein­set­zen!

Frei­tag, 18. Mai 16.30 bis 19 Uhr

Sonn­abend, 19. Mai 14 bis 16 Uhr (Schicht 1) und 16 bis 18 Uhr (Schicht 2)

Wie auch im letz­ten Jahr: Gerä­te wer­den gestellt! Bit­te den­ken Sie an Ihre Arbeits (Schutz)Handschuhe.

Bil­der von den Arbei­ten des Ver­eins auf der Ost­sei­te des Plat­zes von Sabi­ne Mar­zahn und Frank Gusch­mann.