Hel­fe­rin­nen und Hel­fer gesucht – Ein­la­dung zum Pfle­ge­ter­min auf dem Bun­des­platz

Lie­be Freun­din­nen und Freun­de des Bun­des­plat­zes,

das Laub ist fast von den Bäu­men gefal­len, auch von den Pla­ta­nen, die sonst immer spät dran sind und oft im Advent noch voll belaubt sind. Die Stür­me haben auch eini­ges an Ästen und Zwei­gen her­un­ter­ge­wor­fen. Der Bun­des­platz sieht jetzt sehr herbst­lich aus.

Wir soll­ten daher wie­der mit vol­ler Kraft tätig wer­den und laden Sie herz­lich zu unse­ren Pfle­ge­ter­mi­nen am Frei­tag, dem 27. Novem­ber 2015 und Sams­tag, dem 28. Novem­ber, jeweils von 12.00 bis 15.00 Uhr, ein.

Fol­gen­de Arbei­ten ste­hen an:

Laub­fe­gen auf den Wegen. Aus den Stau­den­bee­ten soll vor allem das Pla­ta­nen­laub und her­aus­ge­nom­men wer­den, weil es sehr schlecht ver­rot­tet. In dicken Lagen erdrückt es die Stau­den. Der Abfall vom Kom­post­hau­fen muss auf den Con­tai­ner trans­por­tiert wer­den.

Außer­dem müs­sen noch vie­le Früh­jahrs­blü­her gepflanzt wer­den. Neben Tul­pen haben wir u.a. auch Nar­zis­sen, Kro­kus­se, Schnee­glöck­chen, Blau­ster­ne. Die Wie­se an der Win­ze­rin sol­len wie­der eine Nar­zis­sen­wie­se wer­den.

Bei der Pflanz­ak­ti­on hel­fen uns am Frei­tag auch wie­der Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Marie-Curie-Gym­na­si­ums.

Bit­te zie­hen Sie sich warm an, brin­gen wie immer Schutz­hand­schu­he und gute Lau­ne mit, viel­leicht auch ein hei­ßes Getränk. Ich freue mich auf vie­le Hel­fe­rin­nen und Hel­fer!

Wil­fried Tig­ges (AG Grün)