Gieß­plan und Wild­kräu­ter­ar­bei­ten für den Bun­des­platz

Initiative Bundesplatz nach der Arbeit am Platz
Nach der Arbeit am Platz

Lie­be Mit­glie­der unse­rer flei­ßi­gen Initia­ti­ve,

es ist Früh­ling und der Som­mer steht vor der Tür. Die Wild­kräu­ter und die Bäu­me schla­gen aus. Das for­dert unse­re Akti­vi­tä­ten her­aus. Auf dem Platz müs­sen Ahörn­chen und Löwen­zahn gezo­gen wer­den. Das wol­len wir gemein­sam am

Frei­tag, den 6.5.2016 von 13.00 – 16.00 Uhr erle­di­gen.

Bit­te brin­gen Sie für die Arbei­ten unbe­dingt ihre Hand­schu­he, einen klei­nen per­sön­li­chen Abfall­be­häl­ter, ein Knie­kis­sen und even­tu­ell eine klei­ne Gar­ten­sche­re mit.

Sie kön­nen sich schon jetzt unter der mail-adres­se samaja@​onlinehome.​de  oder wäh­rend unse­res monat­li­chen Tref­fens am 03. Mai, um 20.00 Uhr im Bis­tro der Cari­tas am Bun­des­platz / Ecke Tübin­ger Stra­ße für die Arbei­ten anmel­den.

Wei­ter­hin müs­sen wir jetzt die Gieß­pla­nung für die Sai­son machen. Bit­te brin­gen Sie doch zum Tref­fen in der Cari­tas auf jeden Fall ihre Ter­min­ka­len­der mit und haben auch schon für Sie mög­li­che Ter­mi­ne bereit, an denen Sie die nas­se Pfle­ge unse­rer Pflan­zen über­neh­men kön­nen. Abhän­gig von der Wet­ter­la­ge soll­te der Platz von der 20.–38. Kalen­der­wo­che gegos­sen wer­den. Die­ser Zeit­raum muss mit “Per­so­nal” gefüllt wer­den. Die genaue Pla­nung und Ver­ant­wort­lich­keit bespre­chen wir zu Beginn der Sit­zung im Mai und es wird eine Namens- und Kon­takt­lis­te für Gie­ßer und Ver­ant­wort­li­che ange­legt wer­den.

Blü­hen­de Früh­lings­grü­ße, unser Platz sieht wun­der­bar aus zur Zeit. Spa­zie­ren Sie doch mal rund um die blü­hen­de Pracht.