Sonnabend, 16. 04. von 13-16 Uhr: Frühjahrsputz auf dem Bundesplatz

Laub und Tulpen
Frühjahrsputz am Bundesplatz

Es geht weiter aufwärts mit dem Bundesplatz: Die neue Wegeführung, die eine sichere und bequemere Querung von der Mainzer- und Tübinger Straße in das öffentliche Grün ermöglichen wird, ist dank der vorbereitenden Arbeiten der Auzubildenden des Grünflächenamtes des Bezirks schon sichtbar. Und bald werden wohl die Tempo 30 Schilder an den Spangen aufgestellt.

Zuvor putzt die Initiative Bundesplatz e.V. den Platz noch einmal richtig raus! Für Sonnabend, den 16. April lädt sie von 13.00 bis 16.00 Uhr zum Frühjahrsputz auf den Platz ein. Müll-, Unrat- und Laub sollen von den Beeten und Wegen entfernt werden. Helferinnen und Helfer sind willkommen, auch wenn sie nicht die ganze Zeit bleiben können; selbstverständlich dürfen  auch Freunde und Nachbarn mitgebracht werden, schließlich soll die Aktion auch Spaß machen. Jede Hand wird gebraucht! Ein Tipp: Geschlossenes Schuhwerk und eigene Arbeitshandschuhe sind recht praktisch.

Auf das Treffen auf’m Platz getreu dem Motto „Ein Platz für alle, alle für einen Platz“
freut sich die Initiative Bundesplatz e.V., Teilnehmerin im Bundesforschungswettbewerb „Zukunftsstadt“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.