Akti­ons­tag 11. Sep­tem­ber 2021 und Nach­pflan­zung Ostseite

Auch in die­sem Jahr erhal­ten wir wie­der FEIN-Mit­tel (Frei­wil­li­ges Enga­ge­ment in Nach­bar­schaf­ten) des Lan­des Ber­lin, die wir vor­ran­gig zur Nach­be­pflan­zung der Ost­sei­te des Plat­zes ein­set­zen wol­len. Die Land­schafts­pla­ne­rin Mona Ker­kow erstellt dafür die Pla­nun­gen. Dazu brau­chen wir einen Ter­min zur Vor­be­rei­tung der Bee­te und einen dann zur Bepflan­zung. Bit­te mer­ken Sie sich dafür die nächs­ten Ter­mi­ne für unser „Gärt­nern im Kiez“ vormerken:

11. Sep­tem­ber, 5. Okto­ber und 13. Novem­ber

Für den Sep­tem­ber­ter­min haben wir einen Con­tai­ner bestellt für den inzwi­schen wie­der gro­ßen Hau­fen Abfäl­le. Da wer­den wie­der vie­le hel­fen­de Hän­de gebraucht. Zudem haben wir vie­le Blu­men­zwie­beln vom Brit­zer Gar­ten, die anschlie­ßend auch noch in die­sem Jahr ein­ge­bracht wer­den müssen.


Bil­der von Akti­ons­tag am 11.09.2021: