Alle Beiträge von Bernhard Strohmayer

Hin­wei­se zur Mit­glie­der­ver­samm­lung am 5. April 2022

Die Mit­glie­der­ver­samm­lung fin­det am 5. April 2022 statt. Eine Ein­la­dung und die Tages­ord­nung wur­de frist­ge­recht über den Mit­glie­der­news­let­ter ver­teilt und ist auch hier abruf­bar. Wir möch­ten heu­te über die Hygie­ne­be­din­gun­gen infor­mie­ren , die wir ent­spre­chend der aktu­el­len Schutz­maß­nah­men­ver­ord­nung umset­zen. Detail­lier­te Infor­ma­tio­nen fin­den sie hier, bzw. kurz zusammengefasst:

  • Belüf­tung der Räumlichkeiten,
  • 3G-Bedin­gung
  • Mas­ken­ge­bot mit FFP2 Mas­ke auch am Platz

Wir hof­fen auf einen rei­bungs­lo­sen Ablauf der für den Ver­ein wich­ti­gen Mit­glie­der­ver­samm­lung. Es steht neben den Berich­ten und orga­ni­sa­to­ri­schen Auf­ga­ben auch Sat­zungs­än­de­run­gen und die Neu­wahl des Vor­stan­des an. Für die Zukunft des Ver­eins ist ins­be­son­de­re die Vor­stands­neu­wahl essen­zi­ell, denn aktu­ell wür­den nach Sat­zung vor­ge­se­he­ne Vor­stands­man­da­te frei blei­ben. Bei Inter­es­se an einer Kan­di­da­tur, mel­den Sie dies ger­ne kurzfristig.

Ener­gie im Kiez – Gespräch zu Ener­gie­kos­ten und Sanierung

Nicht erst seit dem Krieg in der Ukrai­ne wird in vie­len Haus­ge­mein­schaf­ten dis­ku­tiert, wie eine Umstel­lung der Hei­zung weg von fos­si­len Ener­gie­trä­gern wie Öl und Gas erfol­gen könn­te. Auf Bun­des- und Lan­des­ebe­ne wird die Ener­gie­po­li­tik neu aus­ge­rich­tet. Was kommt da auf uns zu? Für ers­te Ant­wor­ten bie­ten wir eine geson­der­te Ver­an­stal­tung an. Sie fin­det statt am kom­men­den Mitt­woch, 16.03 in der Zeit von 20 – 22 Uhr im Bis­tro der Cari­tas mit unse­rem Exper­ten Bern­hard Stroh­may­er. Dis­ku­tiert wer­den die Aus­wir­kun­gen der aktu­el­len Kri­sen auf Ener­gie­si­cher­heit, Ener­gie­kos­ten – mit einem Blick auf den Sanie­rungs­druck von Hei­zun­gen im Kiez. Ziel der öffent­li­chen Ver­an­stal­tung ist, den vie­len Fra­gen einen Raum zu geben, die sich die Men­schen im Kiez auf­grund der aktu­el­len Ener­gie­preis­kri­se als Fol­ge des Kriegs in der Ukrai­ne, aber auch auf­grund der fort­wäh­ren­den Kli­ma­kri­se stel­len. Dabei soll ein mög­lichst kon­kre­ter Bezug zu der oft nöti­gen Sanie­rung von Hei­zungs­sys­te­men im Gebäu­de­be­stand im Kiez her­ge­stellt wer­den. Auch wer­den aktu­el­le poli­ti­schen Maß­nah­men im Bereich Strom und Wär­me ein­ge­ord­net, wie z.B. die Abfe­de­rung stei­gen­der Ener­gie­kos­ten und die Neu­aus­rich­tung von För­de­run­gen. Als Initia­ti­ve Bun­des­platz e.V. beab­sich­ti­gen wir, das The­ma Ener­gie im Kiez stär­ker in den Blick zu neh­men. Die Ver­an­stal­tung ist dazu als Auf­takt gedacht.

Akti­ons­tag „Gärt­nern im Kiez“ am Sams­tag, 12. März 2022

Lie­be Mit­glie­der und Nachbarn,

für Sams­tag, 12. März, zwi­schen 10.00- 13.00 Uhr laden wir Sie wie­der sehr herz­lich zum „Gärt­nern im Kiez“ am Bun­des­platz ein.

Der Bun­des­platz erwacht und die Früh­lings­blü­her machen Lust auf das Ende des Win­ters. Wir wol­len Blu­men­bee­te pfle­gen, rest­li­ches Laub und Müll besei­ti­gen, und wei­te­re Arbei­ten aus­füh­ren, damit der Platz auch die­ses Jahr wie­der eine blü­hen­de Oase inmit­ten der Stadt wird.

Ein­la­dung zur Mit­glie­der­ver­samm­lung am 5. April 2022

wie im Mit­glie­der-News­let­ter ange­kün­digt, wol­len wir Sie herz­lich zur ordent­li­chen Mit­glie­der­ver­samm­lung am 5. April 2022 um 20 Uhr in das Bis­tro der Cari­tas ein­la­den. Die Tages­ord­nung fin­den Sie unten. Die Mit­glie­der­ver­samm­lung muss­te lei­der mehr­fach wegen der Pan­de­mie ver­scho­ben wer­den zur Neu­wahl des Vor­stan­des. Dazu brau­chen wir noch enga­gier­te Kan­di­da­ten bzw. Kandidatinnen.

Tages­ord­nung (hier zum Down­load):

  1. Begrü­ßung und Konstituierung
    a. Wahl eines Versammlungsleiters
    b. Fest­stel­lung der frist­ge­mä­ßen Ein­la­dung und Beschlussfähigkeit
    c. Wahl der Man­dats­prü­fung (per Akklamation)
    d. Wahl der Zähl­kom­mis­si­on (per Akklamation)
    e. Beschluss über die Tagesordnung
  2. Berich­te
    a. Bericht der Vor­sit­zen­den über das Jahr 2021
    b. Bericht des Kassierers
    c. Bericht der Rechnungsprüfer:innen
  3. Aus­spra­che über die Berich­te für das Jahr 2021
  4. Ent­las­tung des Vorstandes
  5. Sat­zungs­än­de­run­gen
  6. Wahl des Vor­stan­des (3–5 Mit­glie­der gemäß Satzung)
  7. Wahl der Rechnungsprüfer
  8. Ver­schie­de­nes


Es gel­ten die aktu­el­len Coro­na­schutz­re­geln für Ver­an­stal­tun­gen, die hier abruf­bar sind: https://​www​.ber​lin​.de/​c​o​r​o​n​a​/​m​a​s​s​n​a​h​m​e​n​/​v​e​r​o​r​d​n​u​ng/

Ins­be­son­de­re: Belüf­tung der Räum­lich­kei­ten, 3G-Bedin­gung Mas­ken­ge­bot mit FFP2 Mas­ke auch am Platz

Bezirks­bür­ger­meis­te­rin Kirs­tin Bauch zum Bundesplatz

Im rbb-Abend­ma­ga­zin vom 05.02.2022 äußer­te sich Kirs­tin Bauch, die Bezirks­bür­ger­meis­te­rin von Char­lot­ten­burg-Wil­mers­dorf, zum Bundesplatz:

„Schön wäre, wenn die­ser Tun­nel weg wäre oder zumin­dest nicht mehr für Autos genutzt wer­den wür­de und wenn die Stra­ßen schma­ler wer­den, damit man die­sen Platz anders nut­zen kann. (…) Ins­ge­samt braucht es ein Gesamt­kon­zept. Es geht um Reduk­ti­on, nicht nur um Umleitungen.”

Den gesam­ten rbb-Abend­schau Bei­trag, in den Frau Bauch ihren Lieb­lings­ort zeigt und erzählt, wo und wie sie grü­ne Akzen­te im Bezirk set­zen will, fin­den Sie hier (zum Bun­des­platz ab Minu­te 2:10, bzw. als­Aus­schnitt auf die­ser Sei­te). Bezirks­bür­ger­meis­te­rin Kirs­tin Bauch zum Bun­des­platz wei­ter­le­sen

„Gärt­nern im Kiez“ am Sams­tag, 12. Febru­ar 2022

Lie­be Mit­glie­der und Nachbarn,

für Sams­tag, 12. Febru­ar, zwi­schen 10.00- 13.00 Uhr laden wir Sie wie­der sehr herz­lich zum „Gärt­nern im Kiez“ am Bun­des­platz ein.

Die Früh­jahrs­blü­her kom­men schon aus der Erde und brau­chen unse­re Hil­fe. Obwohl der Win­ter noch nicht zu Ende ist, freut es uns, Schnee­glöck­chen, Kro­kus, und Win­ter­ling zu unter­stüt­zen und vom schwe­ren Alt­laub zu befrei­en. Einen guten Ein­blick dar­über, was zur­zeit schon auf dem Platz blüht, haben Sabi­ne Mar­zahn und Frank Gusch­mann auf unse­rer Inter­net­sei­te bereits gezeigt.

Wich­tig ist, dass es die Gele­gen­heit gibt, uns nach lan­gen Wochen wie­der zu sehen.

Ein­la­dung zur Mit­glie­der­ver­samm­lung am 5. Okto­ber 2021

Lie­be Mit­glie­der der Initia­ti­ve Bundesplatz,

wie im Mit­glie­der-News­let­ter ange­kün­digt, wol­len wir Sie herz­lich zur ordent­li­chen Mit­glie­der­ver­samm­lung am 5. Okto­ber 2021 um 20 Uhr in das Bis­tro der Cari­tas ein­la­den. Die Tages­ord­nung fin­den Sie unten. Eine wei­te­re Mit­glie­der­ver­samm­lung ist im Dezem­ber vor­ge­se­hen, zur Neu­wahl des Vor­stan­des. Dazu brau­chen wir noch enga­gier­te Kan­di­da­ten bzw. Kandidatinnen.

Tages­ord­nung: 

  1. Begrü­ßung und Fest­stel­lung der frist­ge­mä­ßen Ein­la­dung und
    Beschluss­fä­hig­keit
  2. Wahl eines Versammlungsleiters
  3. Geneh­mi­gung der Tagesordnung
  4. Geneh­mi­gung des Pro­to­kolls der letz­ten Mit­glie­der­ver­samm­lung vom 3. Dezem­ber 2019
  5. Bericht des Vor­stan­des für das Jahr 2019
  6. Kas­sen­be­richt für das Jahr 2019 und Bericht der Rechnungsprüfer
  7. Bericht des Vor­stan­des für das Jahr 2020
  8. Kas­sen­be­richt für das Jahr 2020 und Bericht der Rechnungsprüfer
  9. Aus­spra­che über die Berichte
  10. Beschluss­fas­sung über die Ent­las­tung des Vorstandes
  11. Wahl der Rechnungsprüfer
  12. Ver­schie­de­nes

Sowohl für die Mit­glie­der­ver­samm­lung gel­ten die 3‑G-Rege­lun­gen, es sei denn, der Senat fasst bis dahin noch ande­re Beschlüs­se.


Hin­weis: Der Ter­min der Mit­glie­der­ver­samm­lung war ursprüng­lich für den 07.09.2021 geplant, muss­te aber aus for­ma­len und prak­ti­schen Grün­den auf den 05.10.2021 ver­scho­ben werden. 

Ein­la­dung zur Mit­glie­der­tref­fen am 7. Sep­tem­ber 2021

Lie­be Mit­glie­der der Initia­ti­ve Bundesplatz,

wie möch­ten Sie herz­lich zum Mit­glie­der­tref­fen am 7. Sep­tem­ber 2021 um 20 Uhr in das Bis­tro der Cari­tas einladen. 


Mit­glie­derref­fen am 07.September, 20 Uhr (Cari­tas)

  • Aktu­el­les vom Bun­des­platz und aus dem Verein
  • Aus­tausch und Ein­ord­nung von Vor­schlä­gen aus dem poli­ti­schen Raum zur Ent­wick­lung des Bun­des­plat­zes, der Bun­des­al­lee und bezüg­lich wei­te­rer Anlie­gen des Vereins
  • Nach­pflan­zun­gen an der Ost­sei­te des Platzes
  • Ver­schie­de­nes

Inzwi­schen ist die Bro­schü­re zu unse­rem Kul­tur­pro­jekt mit Chris­ti­na Kau­tz „1920 Kai­ser­platz / Bun­des­platz 2020“ fer­tig gedruckt. Wer ein Exem­plar möch­te, kann sich die­ses ger­ne beim Mit­glie­der­treff mitnehmen.


Hin­weis für Mit­glie­der: Ent­ge­gen der Ankün­di­gung im Mit­glie­der­news­let­ter 04/21 fin­den die Mit­glie­der­ver­samm­lun­gen im Jahr 2021 im Okto­ber und Dezem­ber statt. Wir bit­ten hier­zu die Infor­ma­tio­nen im Mit­glie­der­news­let­ter 05/21 vom 05.09.2021 zu beach­ten und ste­hen für Rück­fra­gen ger­ne zur Verfügung.