Ein­la­dung zur Zukunfts­werk­statt

Autos am Bundesplatz
Autos am Bun­des­platz

Der Bun­des­platz heu­te: durch den Tun­nel zer­stört, extre­mer Ver­kehrs­lärm, hohe Fein­staub­be­las­tung, die Umge­bung von S- und U‑Bahnhof ver­wahr­lost, Wex- und Det­mol­der Stra­ße nur zusätz­li­che Fahr­spur für die Auto­bahn.

Das muss sich ändern!
Kom­men Sie zur Zukunfts­werk­statt:

Die Zukunfts­werk­statt Bun­des­platz dient der Ent­wick­lung einer stadt­ver­träg­li­chen Per­spek­ti­ve (Ver­kehr, Woh­nen, Umwelt, Sozia­les) für das Stadt­quar­tier um den Bun­des­platz.

Sie fin­det an zwei Wochen­en­den (12.–13.Okt. 2013 und 23.–24.Nov. 2013) statt:

Werk­statt 1: Verkehr/Stadtökologie/Mobilität

Werk­statt 2: Stadt-/Me­tro­po­len­ent­wick­lun­g/­Städ­te­bau

Mit Hil­fe der Zukunfts­werk­statt wer­den städ­te­bau­li­che und ver­kehr­li­che Hand­lungs­fel­der defi­niert. Ein Schwer­punkt liegt auf den dazu erfor­der­li­chen bau­li­chen und gestal­te­ri­schen Maß­nah­men im Stadt­raum Bun­des­platz und Bun­des­al­lee. Dabei wer­den die gesamt­städ­ti­schen Zusam­men­hän­ge berück­sich­tigt.

Exter­ne Exper­ten aus dem In- und Aus­land wer­den mit ihrer Erfah­rung bei der For­mu­lie­rung von Anfor­de­run­gen für schritt­wei­se Ver­än­de­rungs­stu­fen, Ent­wick­lung von Auf­ga­ben­stel­lun­gen für Ideen- und Rea­li­sie­rungs­wett­be­wer­be und für die not­wen­di­gen Bau­maß­nah­men zur Ver­bes­se­rung der Stadt­qua­li­tät hel­fend zur Sei­te ste­hen.

Ter­mi­ne zum Vor­mer­ken:

  • 12. Okto­ber 2013, 16 bis 19 Uhr, und 13. Okto­ber 2013, 11 bis 18 Uhr: “Ver­kehr und Umwelt: Mobi­li­tät neu orga­ni­sie­ren”
  • 23. Novem­ber 2013, 16 bis 19 Uhr, und 24. Novem­ber 2013, 11 bis 18 Uhr: “Stadt­ent­wick­lung: Neue urba­ne Qua­li­tä­ten”

Wir­ken Sie mit! Den­ken Sie die­sen trost­lo­sen Ver­kehrs­kno­ten neu, ent­wi­ckeln Sie Vor­schlä­ge für einen rich­ti­gen Stadt­platz mit Über­gän­gen von Ost nach West und ein neu­es Ver­kehrs­kon­zept. Brin­gen Sie Ihre Ideen für die Zukunft unse­res Kiezes ein. Es unter­stüt­zen uns Fach­leu­te für Ver­kehr, Umwelt und Stadt­ent­wick­lung aus dem In- und Aus­land. Bezirk und Senats­ver­wal­tung neh­men teil. Ihre Mei­nung ist wich­tig. Wir alle, die wir hier woh­nen und arbei­ten, sind immer noch die bes­ten Exper­ten für unse­ren Kiez.
Die Zukunfts­werk­statt fin­det in der Aula der Marie-Curie-Ober­schu­le, Wei­ma­ri­sche Stra­ße 21, 10715 Ber­lin, statt.

Das Pla­kat der Ein­la­dung kön­nen Sie hier her­un­ter­la­den.
Das Pla­kat für die Okto­ber Ter­mi­ne kön­nen Sie hier her­un­ter­la­den.
Das Pla­kat der Ein­la­dung für die Novem­ber Ter­mi­ne kön­nen Sie hier her­un­ter­la­den.
Das Pla­kat für die bei­den Novem­ber Ter­mi­ne kön­nen Sie hier her­un­ter­la­den.