Mit­glie­der­treff der Initia­ti­ve Bun­des­platz e.V. dies­mal in der “Zwiw­wel”

Die Initia­ti­ve Bun­des­platz e.V. trifft sich am Diens­tag, den 07. Okto­ber 2014, um 20.00 Uhr, zu Ihrem ers­ten Mit­glie­der­treff nach der Som­mer­pau­se aus­nahms­wei­se im Restau­rant Zwiw­wel, Bruch­sa­ler Stra­ße 6, 10715 Ber­lin. Jens Hart­lief, der neue Betrei­ber, will an die lan­ge Tra­di­ti­on die­ser Wil­mers­dor­fer Insti­tu­ti­on anknüp­fen und stellt an die­sem Abend sein gas­tro­no­mi­sches Kon­zept vor (die Küche hat an dem Abend Ruhe­tag, nur Geträn­ke). Des Wei­te­ren berich­tet der Vor­stand von Dütt und Datt in den ver­gan­ge­nen zwei Mona­ten, die Arbeits­grup­pe Ver­kehr stellt kon­kre­te Vor­schlä­ge zur Umset­zung von Ergeb­nis­sen der Zukunfts­werk­statt vor und die Fin­dungs­ko­mis­si­on für den Vor­stand eräu­tert ers­te Vor­stel­lun­gen.

Zuvor, am Diens­tag vor­mit­tag um 10.00 Uhr, trifft sich die Initia­ti­ve mit ihren Koope­ra­ti­ons­part­nern Marie-Curie-Gym­na­si­um und Vat­ten­fall auf der West­sei­te des Bun­des­plat­zes gegen­über der Apo­the­ke anläss­lich der Neu­ge­stal­tung der bei­den Tra­fo­häu­ser.