Jah­res­end­spurt der Initia­ti­ve Bun­des­platz: Ter­mi­ne im Dezem­ber

Ein arbeits- und erfolg­rei­ches Jahr geht nun all­mäh­lich zu Ende und die Initia­ti­ve Bun­des­platz e.V. setzt zum Jah­res­end­spurt an. Am Diens­tag, den 02. Dezem­ber, um 20.00 Uhr, fin­det der letz­te Mit­glie­der­treff des Jah­res 2014 im Bis­tro der Cari­tas, Bundesplatz/Ecke Tübin­ger Stra­ße, statt.

Neben den Infor­ma­tio­nen des Vor­stands und der Arbeits­grup­pen über die Akti­vi­tä­ten der ver­gan­ge­nen Wochen und einem Aus­blick auf das kom­men­de Jahr ste­hen zwei High­lights auf dem Pro­gramm: Erst­mals wer­den kon­kre­te Plä­ne des Bezirks Char­lot­ten­burg-Wil­mers­dorf für die Fuß­gän­ger­über­gän­ge an den Span­gen des Bun­des­plat­zes prä­sen­tiert. Dan­anch wol­len wir mit Ihnen auf eine kur­ze Zeit­rei­se auf den Kai­ser­platz in der „Stun­de Null“ gehen und mit Foto­gra­fien des berühm­ten Foto­jour­na­lis­ten und Bun­des­platz-Nach­barn Fritz Eschen den Abend beschlie­ßen.

Am 2. Advent, Sonn­tag, den 07. Dezem­ber 2014, prä­sen­tiert sich die Initia­ti­ve Bun­des­platz e.V. gemein­sam mit den Initia­ti­ven Bres­lau­er Platz und Fried­rich-Wil­helm-Platz auf dem Engel­markt in Frie­denau. Unter dem Mot­to “Drei Plät­ze, drei Initia­ti­ven, ein Ziel: Mehr Stadt­qua­li­tät” wol­len wir mit ver­ein­ten Kräf­ten für unse­re Zie­le auf­tre­ten. Der Engel­markt fin­det statt von 13 – 18 Uhr auf dem Bres­lau­er Platz am Rat­haus Frie­denau. Wir freu­en uns über Ihren Besuch!