Geh­weg­vor­stre­ckun­gen am Bun­des­platz kom­men vor­an

Nach zwi­schen­zeit­li­chen Ver­zö­ge­run­gen sind die Bau­maß­nah­men zu den Geh­weg­vor­stre­ckun­gen am Bun­des­platz zügig vor­an­ge­kom­men.

Von der Tübin­ger Stra­ße auf den Bun­des­platz

Auf der West­sei­te ist der Weg von der Tübin­ger Stra­ße direkt auf den Bun­des­platz bereits nutz­bar. Auch der Fahr­rad­weg wur­de inzwi­schen wie­der in geord­ne­te Bah­nen gelenkt. 

Von der Main­zer Stra­ße auf den Bun­des­platz

Für die Wege­füh­rung auf der West­sei­te des Plat­zes wur­de offen­bar eine Lösung gefun­den, wie der aktu­el­le Bau­fort­schritt erah­nen lässt. Um die Baum­wur­zeln zu scho­nen, wird nun ein Bogen näher an der Win­ze­rin vor­ge­se­hen. Die Bau­maß­nah­men der Geh­weg­vor­stre­ckung zur Que­rung der West­span­ge haben noch nicht begon­nen, ste­hen aber hof­fent­lich unmit­tel­bar bevor.


Früh­ling auf dem Bun­des­platz

Der Früh­ling hat am Bun­des­platz Ein­zug gehal­ten, wie die Auf­nah­men der Bil­der­ga­le­rie von Sabi­ne Mar­zahn zei­gen.

Frühling auf dem Bundesplatz