Alle Beiträge von Frank Guschmann

Abriss der Westmauer hat begonnen (29.08.2012)

Abriss der Mauer im Westen
Steinberg der Ostmauern

Der Abriss der Westmauer auf dem Bundesplatz hat heute begonnen. (29.08.2012)

Die Steine der Mauern der Ostseite des Platzes geben einen imposanten Berg ab. Momentan werden sie auf dem Hof des Grünflächenamtes zwischengelagert und kommen dann auf eine Deponie im Umland von Berlin. Jeden einzelnen Stein haben Mitglieder der Initiative Bundesplatz e.V. per Hand bewegt! Das war eine echte Herkulesaufgabe. Gelohnt hat es sich jedenfalls. Der Platz sieht nun auf der Ostseite viel heller und luftiger aus. Dort fehlen noch die Decksteine auf den „Restmauern“. Wenn diese wieder angebracht sind, kann diese Seite des Platzes wieder allen zugänglich gemacht werden.

Eiben treiben wieder aus

Nach der Kürzung der Eiben im Frühjahr 2012 treiben die Eiben an der Westseite des Bundesplatzes wieder aus. Ziel ist es, diese buschig zu lassen und entsprechend zu beschneiden.

 

Die Blumenpracht auf der Westseite des Platzes kommt jetzt zur Geltung. Jahreszeitgemäß blühen nun attraktive Pflanzen. Sie locken Bienen und Hummeln an und erfreuen die Besucher des Platzes.

Tulpenzwiebeln für die Ostseite des Bundesplatzes

Tulpentransport
Fleissige Hände

Mitglieder der Initiative Bundesplatz e.V. haben am 24.05.2012 9 volle Säcke Tulpenzwiebeln aus dem Britzer Garten abgeholt und sortiert. Wichtige Unterstützung durch die Bereitstellung eines Lagerraumes haben wir von unserem Vitaminhändler in der Mainzer Strasse erhalten. Dies ist der beste Platz für unsere Tulpenzwiebeln, bis sie im Herbst in die Erde auf der Ostseite des Platzes, nach Farbthemen sortiert, eingepflanzt werden. Dank an Herrn Tigges und Frau Kerkow, die schon einen Pflanzplan für die Ostseite des Platzes erstellt haben. Auch vielen Dank an die Mitglieder, für die zur Verfügung gestellte Arbeitskraft,  Auto und Geräte.

Stapeltechnik
Alles fertig

Bilder von Sabine Marzahn und Frank Guschmann können Sie anschauen. Einfach den entsprechenden Link anklicken.

 

Initiative bereitet die Pflanzung der Ostseite des Platzes vor

Mitglied der Initiative bei der Arbeit
Mitglieder der Initiative bei der ehrenamtlichen Arbeit

Am 28.04.2012 wurde die Vorbereitung der Pflanzung auf der Ostseite des Bundesplatzes von Mitgliedern der Initiative Bundesplatz e.V. beendet. Nun ist neue Erde in den Beeten und am 18. und 19.05.2012 werden neue Stauden eingepflanzt.

 

Mitglieder der Initiative nach der Arbeit
"Neue" Ostseite des Platzes

Es war eine schweisstreibende Arbeit. Wir waren froh, als sie fertig war und sehen der Pflanzung der Stauden entgegen. Zum Herbst wird dann der ganze Platz blühen und schön aussehen.

 

 

Den Beweis für den Fleiß in Bunten Bildern finden Sie wie immer unter den beiden Links von Sabine Marzahn und Frank Guschmann.

Der Preis für den Fleiß – Der Bundesplatz beginnt zu blühen

Es wird Frühling und bunt auf dem Bundesplatz.

Christrose
Primel

Die im letzten Herbst gepflanzten Stauden auf der Westseite des Platzes zeigen pünktlich zum Frühlingsanfang ihre Schönheit und versprechen für die nahe Zukunft noch mehr davon. Auf der Ostseite unseres Platzes haben die Arbeiten zur Vorbereitung der Beete bereits begonnen.

Leberblümchen
Osterglocke

Einige Beete sind schon gerodet. Im nächsten Schritt wird Erde abgetragen und durch neue ersetzt. Danach kann mit dem Einsetzen der Stauden begonnen werden.

Bald wird es überall auf dem Platz so schön aussehen.