„Der Platz ist tot, es lebe der Platz“: Die taz berichtet über den Bundesplatz

Bundesplatz Pflanzaktion 2011

Unter dieser prägnanten Headline berichtet die Autorin Barbara Kerneck in der taz vom 27.09.2011 über den Bundesplatz und die Initiative. Hier lesen Sie den ganzen Artikel:

http://www.taz.de/Anwohner-bepflanzen-den-Bundesplatz/!78893

Und hier sehen Sie die Fotos von Frank Guschmann, die er anläßlich der Pflanzung der 1020 Stauden auf der Westseite des Platzes, vor der Winzerin und auf der anschließenden Pflanzparty“geschossen“ hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.