Strick-Gue­ril­la auf dem Bun­des­platz / Zei­chen gegen den Tun­nel am Bun­des­platz

(SP) Mit einer bestri­cken­den Akti­on macht die Initia­ti­ve Bun­des­platz e.V. auf die städ­te­bau­li­chen Miss­stände am Bun­des­platz auf­merk­sam: Als Strick-Gue­ril­la ein­ge­setz­te Mit­glie­der der Initia­ti­ve umstri­cken am Sonn­abend, den 05. Juli 2014, gegen 12.00 Uhr, das Gelän­der des Bun­des­platz-Tun­nels. Die Initia­ti­ve setzt damit eine rela­tiv neue Form der Streetart („Gue­ril­la Knit­ting oder Urban Knit­ting) zum far­ben­fro­hen Pro­test gegen die Belas­tun­gen des Quar­tiers durch den Bun­des­platz-Tun­nel ein. Das gestrick­te Graf­fi­to wird eines der bis­lang größ­ten die­ser Art in Ber­lin.

Gleich­zei­tig ver­an­stal­tet die Arbeits­grup­pe Event der Initia­ti­ve ein Pick­nick am Bun­des­platz. Treff­punkt ist die Flä­che rund um den Phö­nix. Brin­gen Sie Ihre Geträn­ke, Ihr Essen und Ihre Sit­z/-Lie­ge­un­ter­la­ge selbst mit, suchen Sie sich einen schö­nen Platz und begin­nen Sie den Genuss. Pla­nen Sie das Pick­nick mit Ihrem Partner/Ihrer Part­ne­rin, mit der Fami­lie und mit Freun­den. Je mehr Unter­stüt­zer unse­rer Sache mit dabei sind, je bun­ter das Pick­nick wird, des­to bes­ser.

„Mit die­sen Aktio­nen wol­len wir ein­mal mehr auf die Aus­wir­kun­gen des auto­ge­rech­ten Aus­baus von Bun­des­al­lee und Bun­des­platz hin­wei­sen“, so Wolf­gang Seve­rin, 1. Vor­sit­zen­der der Initia­ti­ve Bun­des­platz. „Unse­re Initia­ti­ve setzt sich für mehr Stadt­qua­li­tät, Sicher­heit und Lebens­qua­li­tät in unse­rem Quar­tier ein. Mit der sym­bo­li­schen „Ver­schö­ne­rung“ des Tun­nels, der die Nach­bar­schaf­ten durch­trennt und erheb­lich belas­tet, wol­len wir ein Zei­chen für die Lösung die­ses Pro­blems set­zen.“