Nicht ver­säu­men: Aus­ser­ge­wöhn­li­ches Kon­zert für Freun­de der eng­li­schen Roman­tik

(WS) Der Kon­zert­chor der Ber­li­ner Stadt­mis­si­on, die “capel­la kreuz­berg”, hat sich für die­ses Früh­jahr wie­der etwas ganz Beson­de­res auf dem Kon­zert­pro­gramm: Unter der musi­ka­li­schen Lei­tung von Johan­nes Rühl singt die “capel­la kreuz­berg ” Lie­der der eng­li­schen Roman­tik “Under the wil­low tree” (unterm Wei­den­traum). Anrüh­ren­de Kom­po­si­tio­nen, dar­un­ter von Edward Elgar, Charles Wood, Arthur Sul­li­van, kom­men a capel­la zur Auf­füh­rung. Dies­mal sogar in zwei Ber­li­ner Bezir­ken: am Sonn­abend, den 17. März um 19:00 Uhr in Char­lot­ten­burg, Tri­ni­ta­tis­kir­che, Karl-August-Platz und am Sonn­tag, den 18. März bereits um 17:00 Uhr in Kreuz­berg, Bern­bur­ger Stra­ße 3–5.