Pick­nick auf dem Bun­des­platz am 25. Mai ab 15 Uhr

Die Initia­ti­ve Bun­des­platz betei­ligt sich in die­sem Jahr am Tag der Nach­bar­schaft und lädt dazu alle Mit­glie­der, Nach­barn und Inter­es­sier­te herz­lich zu einem gemein­sa­men Pick­nick ein. Wir möch­ten zusam­men klö­nen, fei­ern und die Nach­bar­schaft bes­ser ken­nen ler­nen. Wir stel­len mit Tischen und Bän­ken eine klei­ne Infra­struk­tur. Auch etwa Essen und Geträn­ke wer­den wir besor­gen. Aber ein Pick­nick lebt davon, dass sich mög­lichst alle betei­li­gen und etwas ein­brin­gen. Machen Sie mit, sei es ein Kuchen, Sala­te, Geträn­ke oder was immer Ihnen für ein gelun­ge­nes Pick­nick wich­tig ist. Spre­chen Sie Ihre Nach­barn an und ver­ab­re­den sich auf dem Bun­des­platz.

Auch ohne die versprochene Querung kommt man auf den Platz

Die Initia­ti­ve zum Tag der Nach­barn kommt ursprüng­lich aus Frank­reich von der “Euro­pean Fede­ra­ti­on of Local Soli­da­ri­ty”. Das passt in die­sem Jahr beson­ders zum Ter­min, einen Tag vor der Euro­pa­wahl. Der Tag der Nach­barn bie­tet einen Rah­men für mehr Gemein­schaft, weni­ger Anony­mi­tät und eine Nach­bar­schaft, in der wir uns zu Hau­se füh­len. Das passt auch sehr gut zu den Zie­len der Initia­ti­ve Bun­des­platz. In Deutsch­land wird der Tag der Nach­barn unter­stützt durch die gemein­nüt­zi­ge neben​an​.de Stif­tung. Logis­ti­sche Unter­stüt­zung för­dert das Bun­des­fa­mi­li­en­mi­nis­te­ri­um. Sehen Sie sich um auf der Sei­te www.tagdernachbarn,de

Wir hof­fen auf schö­nes Wet­ter und freu­en uns auf zahl­rei­che Mit­wir­ken­de!1EinladungTagderNachbarn