Noch kein Gärtnern am Bundesplatz am Samstag, den 8. Februar

Beim Mitgliedertreff vergangenen Dienstag haben wir diskutiert, ob wir mit der Pflege des Platzes jetzt starten wollen. Beete von den heruntergefallenen Blättern zu befreien, wäre erforderlich, damit die bereits intensiv ans Licht drängenden Zwiebelpflanzen das auch schaffen und nicht unter dem Blattwerk erstickt werden. Auf der anderen Seite haben wir erst Anfang Februar und eine späte Frostperiode kann angesichts der Wetterkapriolen nicht  ganz ausgeschlossen werden. Da würden die Blätter eher schützen. Im Ergebnis wurde entschieden, dass wir doch bis März warten wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.