Noch kein Gärt­nern am Bun­des­platz am Sams­tag, den 8. Febru­ar

Beim Mit­glie­der­treff ver­gan­ge­nen Diens­tag haben wir dis­ku­tiert, ob wir mit der Pfle­ge des Plat­zes jetzt star­ten wol­len. Bee­te von den her­un­ter­ge­fal­le­nen Blät­tern zu befrei­en, wäre erfor­der­lich, damit die bereits inten­siv ans Licht drän­gen­den Zwie­bel­pflan­zen das auch schaf­fen und nicht unter dem Blatt­werk erstickt wer­den. Auf der ande­ren Sei­te haben wir erst Anfang Febru­ar und eine spä­te Frost­pe­ri­ode kann ange­sichts der Wet­ter­ka­prio­len nicht ganz aus­ge­schlos­sen wer­den. Da wür­den die Blät­ter eher schüt­zen. Im Ergeb­nis wur­de ent­schie­den, dass wir doch bis März war­ten wol­len.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.