Archiv des Autors: Harald Sterzenbach

Aktionstag „Gärtnern im Kiez“ am Samstag 13. April 2019

Vielleicht  ist es bei allen Neuigkeiten der Initiative untergegangen, dass wir uns am kommenden Samstag von 10.00 – 14.00 Uhr zum „Gärtnern im Kiez“ wieder treffen werden.

Trotz der derzeitigen wunderbaren Blüten von Tulpen, Zilla und Osterglocken erfordert der Platz eine kontinuierliche Pflege.

Die Bauarbeiten am Vorplatz werden bald abgeschlossen sein. So ist mehr Platz für eine Erweiterung des Wochenmarktes geschaffen worden. Die Schüler der Peter- Lenné- Schule haben die Pflanzpläne für das neue Beet am Tunnelmund inzwischen fertig gestellt und müssen noch mit dem Grünflächenamt abgestimmt werden. Bald wird die Brüstungsmauer des ungeliebten Tunnels durch eine vielfältige Bepflanzung „unsichtbar“ werden.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Was ist am Bundesplatz los?

Viele Anwohner rund um den Bundesplatz fragen sich, warum die Ahornhecke auf den Vorplatz kürzlich entfernt wurde?

Seit September 2017 ist der Markt von der Mainzer Straße auf den Vorplatz des Bundesplatzes umgezogen. Damit wurde eine langjährige Forderung der Initiative Bundesplatz e.V. erfüllt, den Bundesplatz neu zu beleben.

Tatsächlich hat sich seitdem die Drogenszene vom Platz mehr oder weniger entfernt, wie wir bei unseren monatlichen Aktionstagen feststellen konnten. Die Hecke, die bereits seit 51 Jahren den Platz „ziert“, stand einer weiteren Entwicklung des Marktes im Wege, da zwischen den Hochbeeten und dem Tunnelrand neue Marktstände eingerichtet werden sollen. Als Ausgleich dafür wird der Tunnelrand  mit Gehölzen und Staudenpflanzen neu gestaltet, so dass zusätzlich eine größere botanische Vielfalt entstehen wird.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Terminänderung Aktionstag Gärtnern im Kiez am 16.03.2019

Bei unserem letzten Mitgliedertreff am 5. Februar wurde angeregt, den Termin für den ersten Aktionstag 2019  „Gärtnern im Kiez“ um eine Woche zu verschieben.

Grund ist die Einrichtung des Internationalen Frauentages als Feiertag am 8. März, den viele Mitglieder als Brückentag für ein verlängertes Wochenende nutzen wollen.

So findet unser erster Aktionstag nunmehr am Samstag 16. März 2019  von 10.00 – 14.00 Uhr statt.

Treffpunkt ist wie immer das Gerätehäuschen auf der westlichen Grünspange des Bundesplatzes.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur 8. ordentlichen Mitgliederversammlung

Wir wollen Sie sehr herzlich am 5. März 2019 um 20.00 Uhr zu unserer

  1. ordentlichen Mitgliederversammlung der Initiative Bundesplatz e.V. einladen. Wie immer findet die Versammlung im Bistro der Caritas am Bundesplatz/Ecke Tübinger Straße, 10715 Berlin, statt.

Der Versammlung liegt ein Antrag des Vorstandes zu einer Satzungsänderung vor. Er bezieht sich ausschließlich auf die Organisation und Arbeitsweise des künftigen Vorstandes und hebt das starre Schema der bisherigen Zuständigkeits- und Aufgabenbereiche auf. Der neue Modus verschafft dem Verein ein flexibles und eigenständiges Vorstandsprofil, um die Interessen des Vereins in Zukunft besser wahrnehmen zu können. Nach der Zustimmung der Satzungsänderung soll der Vorstand nach den neuen Grundsätzen gewählt werden.

Außerdem liegt ein Antrag des Vorstandes vor, die Anzahl der jährlichen Mitgliedertreffs zu reduzieren.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum Mitgliedertreffen am 05. Februar 2019

Wir hoffen, dass das neue Jahr für Sie gut begonnen hat und Sie bereit sind, gemeinsam mit uns weiterhin aktiv an der Umsetzung der Ziele der Initiative Bundesplatz mitzuwirken.

Wir laden Sie deshalb zu unserem ersten diesjährigen Mitgliedertreff  am Dienstag  5. Februar 2019 um 20.00 Uhr in das Bistro der Caritas, Ecke Bundesplatz/Tübinger Str., sehr herzlich ein.

Berichten wollen wir über die Ergebnisse der Begehung vom 18. Januar  2019 mit beiden Charlottenburger Stadträten Herrn Schruoffeneger (Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt) und Herrn Herz (Bezirksstadtrat für Bürgerdienste, Wirtschafts- und Ordnungsangelegenheiten) zur  Verbesserung der Marktqualität am Bundesplatz. Wir haben darüber beim letzten Dezembertreff  bereits diskutiert. Weiterhin berichten wir über den Stand der Umsetzung der Zugangswege zur  Grünanlage auf dem Platz.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum Mitgliedertreffen am 4. Dezember 2018, 20 Uhr

Liebe Freundinnen und Freunde des Bundesplatzes,

bald neigt sich das alte Jahr zu Ende und wir laden Sie sehr herzlich ein zu unserem letzten Mitgliedertreff in diesem Jahr am Dienstag, 4. Dezember 2018 um 20.00 Uhr im Bistro der Caritas, Ecke Bundesplatz/ Tübinger Straße. Im Januar wird wie gewohnt der Mitgliedertreff ausfallen.

Zwei Themenschwerpunkte wollen wir mit Ihnen gemeinsam am kommenden Treff diskutieren:

Neuorganisation der Verantwortlichkeit der monatlichen Aktionstage.

Hintergrund ist, dass Frau Goldberg die Koordination der Grüngruppe im kommenden Jahr aufgeben wird.  Wir werden nach einer neuen Form der Verantwortlichkeit suchen müssen, was bedeutet, die Vorbereitung der Aktionstage auf mehrere Schultern zu verteilen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum Mitgliedertreffen am 6. November 2018, 20 Uhr

Liebe Freundinnen und Freunde des Bundesplatzes,

nun ist wirklich der Herbst in Berlin eingekehrt und die Pflanzen auf dem Bundesplatz können sich hoffentlich von der langen, stressigen Trockenphase dieses Sommers erholen.

Bei uns stehen beim nächsten Mitgliedertreff am Dienstag, 6. November 2018, um 20.00 Uhr im Bistro der Caritas, Bundesplatz/ Tübinger Straße, Ideen für eine Neugestaltung des Vorplatzes auf dem Bundesplatz auf dem Programm.

Auszubildende (Techniker- Landschaftsbau) des Oberstufenzentrums Natur-Umwelt stellen uns dabei ihre Entwürfe für eine verbesserte Aufenthalts- und Marktqualität des Vorplatzes am Phoenix vor.

Dieser Vorplatz verfügt bislang über keine Aufenthaltsqualität. Die Entwicklungschancen für den Markt sind aufgrund der baulichen Gegebenheiten sehr begrenzt. Deshalb wollen wir eine Diskussion anregen, wie er für eine verbesserte Nutzung neu gestaltet werden könnte.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum Mitgliedertreffen am 2. Oktober 2018 um 20 Uhr

Liebe Freundinnen und Freunde des Bundesplatzes,
am Dienstag, dem 2.10. 2018 findet wieder unser Mitgliedertreff  um 20.00 Uhr im Bistro der Caritas, Bundesplatz /Ecke Tübinger Straße statt. Dazu laden wir Sie herzlich ein.
Unsere 1. Vorsitzende, Frau  Sabine Pentrop, musste aufgrund ihrer vielfältigen beruflichen Aufgaben bei einer großen Wohnungsbau-Gesellschaft den Vorsitz niederlegen, bleibt uns aber als kompetente Beraterin und Mitglied erhalten. Bis zur Neuwahl vertrete ich satzungsgemäß den Vorsitz, damit ist die Arbeitsfähigkeit sicher gestellt.
Wie wir alle wissen, müssen der Bezirk und die zuständigen Senatsstellen ständig daran erinnert werden, und das nachdrücklich, die bisher erfolgten Zusagen auch einzuhalten und ihre stadtplanerische Kompetenz auch mal praktisch unter Beweis zu stellen.
Die Initiative Bundesplatz e.V. hat als eine der größten Initiativen mit über 200 Mitgliedern diverse Konzepte entwickelt, die bis jetzt teilweise umgesetzt wurden.
•   2011 die Charette gemeinsam mit der Bauhaus-Universität Weimar und einer Ausstellung im Amerikahaus,
•   2012 Abriss der Mauern und Zäune auf dem Bundesplatz durch Eigenleistung mit Hilfe der Knobelsdorff-Schule und Neu-Bepflanzung,
•   2013 Zukunftswerkstatt Bundesplatz mit internationalen Stadtplanern und Studenten,
•   2015 Raumwerkstatt Paradies Bundesplatz mit einem großen Fest am Bundesplatz, das über 500 interessierte Bürger/innen besucht haben.
Die Mitglieder der Initiative haben gemeinsam mit Anwohnern kontinuierlich eine Verbesserung der Aufenthaltsqualität durchgesetzt, auch Vorschläge zur Neugestaltung der Verkehrssituation wurden erarbeitet.
Der Wochenmarkt am Bundesplatz und die deutliche Änderung der Nutzung des Platzes sind also unsere ersten Erfolge. Und nicht zu vergessen, der Unternehmerinnen-Stammtisch sowie eine Stärkung des „Kiez-Gefühls“ ist auch ein wesentliches Ergebnis unserer Arbeit.
Bezirk und Senat sind zwar auf unserer Seite, mit der praktischen Umsetzung geht es aber nur langsam weiter. Nach Aussagen des Stadtrates Oliver Schruoffenegger (Grüne) in der BVV soll  im Herbst mit Bauarbeiten der Überwege begonnen werden, unsere Forderung von der Charette 2011.
Wir wollen mit Ihnen über neue Konzepte diskutieren und der Frage nachgehen, wie sich der Verein in Zukunft noch besser zur Durchsetzung seiner Ziele aufstellen kann. Im Dezember wird bei der diesjährigen Mitgliederversammlung ein neuer Vorstand gewählt werden. Auch darüber sollten wir sprechen.
Bitte vergessen Sie nicht unseren monatlichen Aktionstag am Bundesplatz Samstag 13.10. 2018 ab 10.00 Uhr. Durch den heißen Sommer sind bereits viele Blätter von den Bäumen gefallen,  die aufgesammelt werden müssen. Wir werden wieder einen Container beim Grünflächenamt bestellen.
Mit freundlichem Gruß
Der Vorstand
Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar